#651

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 26.05.2018 22:38
von TRANSMAR | 178 Beiträge | 178 Punkte

Lieber Roland,

Du bist der großartigste Torben Rafn Modellbauer, den ich kenne!

Da gibt´s nur noch den Holm!



Viele Grüße aus Gera!
Stefan


nach oben springen

#652

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 31.05.2018 10:16
von modellwurm • Admin | 1.160 Beiträge | 1195 Punkte

Erstmal vielen Dank für Eure positiven Kommentare zu den Torben Rafn Modellen.

Wer sich die Modelle mal live betrachten möchte und Zeit und Lust hat, Gelegenheit zum gugge und quatschen gibts hier:

http://www.herpa.de/herpa_cms/(S(hkb2otq...=0&pg=1&print=0

und hier:

Angefügte Bilder:
Gruß aus der Pfalz
Roland

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche,
sondern das Weitergeben des Feuers
nach oben springen

#653

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 03.06.2018 07:55
von Nicki-NF | 3.615 Beiträge | 3615 Punkte

Zitat von Mannair im Beitrag #646
Moin Roland!
Der Rafn-Zug sieht wieder sehr gut aus! Daumen hoch!
Beste Grüße
Carsten


Der Meinung bin ich auch....
Schade dass Du nun die Farbkombination wechselst. Zumindest beilbst Du in den nördlichen Gefilden. BMT??


JUL-SPEDITION ApS, Jullerup, Fyn
..we just do it - we move the north..
.....Member of Nordic Partners.....
nach oben springen

#654

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 04.06.2018 09:18
von modellwurm • Admin | 1.160 Beiträge | 1195 Punkte

Moin Sven,
nö, nix BMT. Wird mal was in RAL 6004 und RAL 3004. Irgendwie bin ich da auch wieder zu spät dran, mal sehen wie lange die noch nach der Übernahme durch Silvasti oy in diesem Design zu sehen sind. Die Rafnmodelle ordne ich, auch weil die entsprechenden Vorbildfahrzeuge alle schon ausgemustert oder abgebrannt sind, in die Rubrik "In Memoriam" ein.


Gruß aus der Pfalz
Roland

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche,
sondern das Weitergeben des Feuers
nach oben springen

#655

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 06.06.2018 13:03
von Piet | 1.529 Beiträge | 1565 Punkte

Moin,

dann wird es einer von Frank Norager. Auch schön und mittlerweile gibt es da auch schöne Neue. Petersen Sohn hat da vor kurzem einen alten 4-achs TGX mit Kiste erworben. Ist zur Zeit in der Aufarbeitung. Mal sehen wann die Jungs in der Halle fertig sind und die Mühle beim Lackierer war. Aber wenn Du schon bei Norager warst, hättest du ja gleich bei Mammoet Wind (BMT) in Brande vorbei schauen können.

Ist ja auf dem Weg.


Beste Grüße
von Piet

***** Member of Nordic Partners *****

nach oben springen

#656

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 08.06.2018 21:55
von Transbavaria | 2.493 Beiträge | 2513 Punkte

Zitat von TRANSMAR im Beitrag #651


Da gibt´s nur noch den Holm!

Viele Grüße aus Gera!
Stefan




Nicht ganz, ich habe auch noch 3 Fahrzeuge, will mich aber nicht in Rolands Beitrag reindrängen.

Angefügte Bilder:

Viele Grüsse aus Unterfranken von Thomas

TRANSBAVARIA Goldbach Ufr.
Transporte von Profis für Profis

zuletzt bearbeitet 08.06.2018 21:55 | nach oben springen

#657

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 15.07.2018 21:00
von modellwurm • Admin | 1.160 Beiträge | 1195 Punkte

Moin,
endlich isser ferdisch, das letzte Modell meiner Torben Rafn Umbauten in der Warteschlange. Man soll ja nie nie sagen, aber vorläufig habe ich da nix mehr geplant. Er warten aber noch etliche andere schöne Vorbilder auf Umsetzung.

Wie alle Rafn Modelle ist auch bei der SK viel Eigenbau bzw. Umgepfriemeltes nach Vorbildfotos. FH und Chassis von Herpa, Turm von Kibri, Staukisten usw Selbstgeschnitzt. Vorbildfotos kann ich leider nicht zeigen da mir, mal wieder, dazu die Rechte fehlen.

Dann noch ein Bild mit allen T.Rafn Zugmaschinen die ich im Laufe der Jahre in 1:87 nachgebaut habe.

So genug getextet, viel Spaß mit den Bildern

Angefügte Bilder:
Gruß aus der Pfalz
Roland

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche,
sondern das Weitergeben des Feuers
zuletzt bearbeitet 15.07.2018 21:04 | nach oben springen

#658

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 16.07.2018 09:16
von Piet | 1.529 Beiträge | 1565 Punkte

Moin Roland,

danke dass Du die schönsten Schwertransporter Dänemarks nachgebaut hast. Eine Ära ging zu Ende und Du hast sie für uns noch einmal zum Ansehen. Auch der Letzte von dir macht wieder einen super Eindruck. Ich hoffe ich schaff es in diesem Spätsommer mal nach Sommerstedt zu kommen und ein paar Bilder zu machen. Mal sehen, was dort noch los ist.

Übrigens, Petersen & Sohn konnte ja den Scania 164-G-580 8x4 retten. Der ist gerade in der Aufarbeitung und bekommt noch ein paar Petersen-typische Extras. Dann darf er auf die Straße.


Beste Grüße
von Piet

***** Member of Nordic Partners *****

zuletzt bearbeitet 16.07.2018 09:16 | nach oben springen

#659

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 16.07.2018 23:08
von TRANSMAR | 178 Beiträge | 178 Punkte

Lieber Roland,

es ist - wie immer - ein wirklich sehr, sehr schönes Modell geworden und ich bin dermaßen neidisch auf diese schöne Torben Rafn-Flotte!

Herzliche Grüße aus Gera!
Stefan


nach oben springen

#660

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 18.07.2018 08:28
von Nicki-NF | 3.615 Beiträge | 3615 Punkte

Zitat von TRANSMAR im Beitrag #659
Lieber Roland,

es ist - wie immer - ein wirklich sehr, sehr schönes Modell geworden und ich bin dermaßen neidisch auf diese schöne Torben Rafn-Flotte!

Herzliche Grüße aus Gera!
Stefan

Genau... ich auch!


JUL-SPEDITION ApS, Jullerup, Fyn
..we just do it - we move the north..
.....Member of Nordic Partners.....
nach oben springen

#661

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 18.07.2018 09:32
von modellwurm • Admin | 1.160 Beiträge | 1195 Punkte

Moin,

vielen Dank für eure positiven Kommis zu meiner Rafn- Flotte. Freut mich besonders da das Lob von Modellbauern kommt die alle in der oberen Liga unterwegs sind, das geht runter wie Öl

Mein nächstes Projekt wird wohl auch eine Langzeitbaustelle werden. Bei http://www.hadel.net/autos/html/d_lkw_sc...er_ag79114.html habe ich endlich genug aussagekräftige Bilder zur Umsetzung gefunden. Die meisten Einzelteile incl. dem MWT- Bausatz von Bastian liegen schon auf dem Basteltisch, nur fehlt mir Jahreszeitlich- und Witterungsbedingt der rechte Antrieb um mich in die Bastelbude zu verziehen Wird also einige Zeit dauern bis es von mir hier etwas Neues gibt.


Gruß aus der Pfalz
Roland

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche,
sondern das Weitergeben des Feuers
nach oben springen

#662

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 18.07.2018 10:29
von Piet | 1.529 Beiträge | 1565 Punkte

Moin Roland,

geht mir ähnlich. Den Bausatz hab ich auch schon seit Ede 2017 rumliegen und noch den Norager MAN mit rückversetzten Kasten hinter dem SLT. Ich vermute aber du bist weit vor mir fertig. ich wette sogar drauf.


Beste Grüße
von Piet

***** Member of Nordic Partners *****

nach oben springen

#663

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 21.07.2018 20:47
von Transbavaria | 2.493 Beiträge | 2513 Punkte

Hallo Roland,
Deine RAFN-Modelle sind eine echte Augenweide. Tolle Arbeiten und erstklassige und sehr feine Details. Klasse.
Und der Norager Scania wird sicherlich wieder ein TOP Modell. Darauf freue ich mich schon.


Viele Grüsse aus Unterfranken von Thomas

TRANSBAVARIA Goldbach Ufr.
Transporte von Profis für Profis

nach oben springen

#664

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 22.07.2018 20:49
von jensmodell44 | 1.276 Beiträge | 1276 Punkte

Moin Roland

Auch der Stern kann auf ganzer Linie überzeugen und ergänzt die Flotte perfekt!!!
Die vielen kleinen Details sind wieder der Wahnsinn! Respekt!!!
Mit deinem neuen Projekt hast du dir ja wieder ein echtes Sahnestück herausgesucht.
Die Meßlatte hast du dir ja zum Glück selber so hoch gelegt; man darf also gespannt sein!

MfG Jens


Hobby macht Spaß,aber wer kann schon immer Spaß haben!!!
nach oben springen

#665

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 15.09.2018 08:57
von modellwurm • Admin | 1.160 Beiträge | 1195 Punkte

Moin,

endlich ist das Bastelsommerloch rum und der angekündigte Scania von Norager ist fertig. Wegen den tropischen Temperaturen hat sich der Bau etwas hingezogen, da war es selbst im Bastelkeller zu warm.

Wie bei fast allen meiner Modelle war auch bei dem Scania viel Schnitzarbeit nötig um das Modell dem Vorbild so nahe wie möglich zu bringen. Zeitweise war ich kurz davor das ganze Projekt in die Tonne zu kloppen. Besonders bei den Seitenverkleidungen und den Riffelblechabdeckungen habe ich einiges an Schrott produziert bevor der Kram halbwegs passte. Aber seht selbst, viel Spaß mit den Bildern.

Btw: Das passende Anhängsel ist schon in Arbeit, wenn der MWT fertig ist gibt´s auch Bilder in entsprechender Umgebung

Angefügte Bilder:
Gruß aus der Pfalz
Roland

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche,
sondern das Weitergeben des Feuers
zuletzt bearbeitet 15.09.2018 13:05 | nach oben springen

#666

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 16.09.2018 17:22
von MTR Maraschek Transporte | 1.457 Beiträge | 1463 Punkte

Wow, Roland. Der ist ja mal Klasse! Gefällt mir sehr gut.


Schöne Grüße

Dirk

nach oben springen

#667

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 16.09.2018 18:44
von jensmodell44 | 1.276 Beiträge | 1276 Punkte

Moin Roland

Na da haben wir aber Glück gehabt, das die Tonne wohl immer übervoll war !
Das Ergebnis ist wieder aller erste Sahne und mehr als sehenswert.
Die vielen kleinen Details sind auf einen Blick ja gar nicht zu überschauen.
Die Riffelblech Abdeckungen sind mein absoluter Favorit darunter !!!


MfG Jens


Hobby macht Spaß,aber wer kann schon immer Spaß haben!!!
nach oben springen

#668

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 17.09.2018 08:44
von Nicki-NF | 3.615 Beiträge | 3615 Punkte

Moin Roland,
traumhaft, einfach traumhaft....
Mir gefällt die Riffelblech-Abdeckung auch sehr gut, ich kann mit vorstellen, dass ss eine Menge Arbeit war.
Auch die andernd Details sind jeden Blick wert.... ein tolles Auto, da freut man sich schon auf den Auflieger.


JUL-SPEDITION ApS, Jullerup, Fyn
..we just do it - we move the north..
.....Member of Nordic Partners.....
nach oben springen

#669

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 17.09.2018 18:25
von Piet | 1.529 Beiträge | 1565 Punkte

Zitat von Nicki-NF im Beitrag #668
Moin Roland,
traumhaft, einfach traumhaft....
Mir gefällt die Riffelblech-Abdeckung auch sehr gut, ich kann mit vorstellen, dass ss eine Menge Arbeit war.
Auch die andernd Details sind jeden Blick wert.... ein tolles Auto, da freut man sich schon auf den Auflieger.


Moin Roland,

da stimme ich dem Sven zu. Es ist ein Supergefährt geworden und die Abdeckung in der Qualität erwarte ich auch schon von einem Werkzeugmacher .
Aber ganz im Ernst, verglichen mit dem Original auf den Seiter der Gebrüder Hadel ist er kaum zu unterscheiden. Und nur kommt noch der blaue Windmilltransporter an's Heck?

Mal sehen, vielleicht fang ich noch ein paar Originalbilder ein.
Aber hier schon einmal etwas Vorlage von Norager:

Angefügte Bilder:
Beste Grüße
von Piet

***** Member of Nordic Partners *****

nach oben springen

#670

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 18.09.2018 14:30
von Olaf | 587 Beiträge | 598 Punkte

Hallo Roland,

das spornt mich immer wieder an....etwas weiter
zu bauen......echt Klasse

LG aus dem Sauerland


nach oben springen

#671

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 18.09.2018 20:37
von Marc Böder | 130 Beiträge | 142 Punkte

Moin Roland,
echt ein Wahnsinn´s Modell!!
Sauber und richtig gut umgesetzt?
Hat der in Echt Solarplatten auf dem Schwerlastturm?
Was sind das für Kotflügel hinten?

Gruß Marc


www.super-trucks.de
nach oben springen

#672

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 19.09.2018 09:47
von modellwurm • Admin | 1.160 Beiträge | 1195 Punkte

Moin,

erstmal vielen Dank für Eure begeisterten Kommentare zu dem Scania. Der passende blaue MWT wird noch eine Weile auf seine Fertigstellung warten. Ist eine aufwändige Schnitzerei bei der mein Vorrat an Evergreen- Profilen wohl rapide abnehmen wird. Einen Ähnlichen, nur in gelb, hatte ich vor Jahren schon mal gebaut.
Schweres Eisen von modellwurm (8)
Aus Platzgründen wird er aber ohne Ladung in die Vitrine fahren, langsam wirds eng im Lager.
@ Piet: Norager hat ja mehrere blaue MWT´s, wird wohl ne Kombi aus verschiedenen der Vorbilder. Ich suche mir die schönsten Details raus.
@ Marc: Die Kotflügel stammen von der neuen Scania Schwerlastzugmaschine von Herpa, die Rückleuchten sind Lackiert und mit Decals versehen. Und ja, beim Vorbild sind auf dem SLT Solarpaneele drauf, guggst Du:
http://www.hadel.net/autos/html/d_lkw_sc...er_ag79114.html
Nach unten scrollen


Gruß aus der Pfalz
Roland

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche,
sondern das Weitergeben des Feuers
nach oben springen

#673

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 19.09.2018 15:31
von Transbavaria | 2.493 Beiträge | 2513 Punkte

Hallo Roland,
einfach nur spitzenmässig Dein Scania. Man weiss garnicht wohin man zuerst schauen soll.
Ich hätte wohl das grosse Zittern bekommen


Viele Grüsse aus Unterfranken von Thomas

TRANSBAVARIA Goldbach Ufr.
Transporte von Profis für Profis

nach oben springen






Nach oben

Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ASGfan1935
Forum Statistiken
Das Forum hat 3365 Themen und 102109 Beiträge.

disconnected Bauna-Chat Mitglieder Online 1

Impressum & Copyright 2011-2014 © Offroadfreunde-Nord.de | Designer Name Designer der Seite | Manager Name Designer der Seite


Xobor Forum Software © Xobor