#1

Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 02.07.2010 14:09
von oberfranke (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen!

Heute gibt's mal einen kleinen Bericht von mir...

Letztes Wochenende war ich zusammen mit einem Kollegen auf dem Weg vom Rasthof Nürnberg/Feucht nach Jesolo in Italien. Los ging's am Freitag Abend gegen 20 Uhr die A9 runter, vorbei an München, Richtung Salzburg, über die Tauernautobahn nach Villach, dann Richtung Udine und dann nach Bibione und Jesolo. Unterwegs waren wir als 2-Mann-Besatzung + Hostess mit einem unserer Arbeitstiere: ein Van Hool T927 Doppelstockbus mit Anhänger. Unsere Gäste mussten wir in Bibione, Jesolo und noch einem kleinen Kaff natürlich direkt bis vor's Hotel fahren. Das war gar nicht so einfach - zum einen sind die Straßen dort recht eng, zum anderen steht ein Hotel am anderen und es war nicht immer einfach das richtige Hotel zu finden.

Samstag gegen 7 Uhr waren dann alle Gäste glücklich in Ihren Urlaubshotels und wir, das Buspersonal, auf einem Parkplatz am Ortseingang. Dort haben wir unseren Bus bis zum Abend sicher abgestellt und haben uns ins Hotel verdrückt. War zwar kein Luxushotel, aber zum Schlafen und frisch machen reicht es allemal. Den Nachmittag haben wir dann auch noch einige Std. am Meer verbracht. Urlaub möchte ich in Jesolo nicht machen - dort liegen die Urlauber ja wie Heringe am Strand - aber für einen Nachmittag war's ganz ok :-)

Um 18 Uhr ging dann das Einsammeln der Hotelgäste wieder los. Jetzt war auf den Straßen auch richtig was los - überall geparkte Autos und jede Menge Urlauber auf den Straßen. Mit viel Fingerspitzengefühl ging es dann wieder zu den ganzen Hotels - immer mit einem Auge Blick auf die Bäume am Straßenrand. Diese sind oft über die Straße gewachsen und man musste mit dem 4m hohen Doppelstockbus schon gut aufpassen, dass man da kein Eck wegfährt. Schön waren die Blicke der Passanten - man hat ihnen oft angesehen, dass sie sich dachten "mit dem großen Auto möchte ich jetzt hier nicht durchfahren" :-)

Um 5 Uhr waren wir dann zurück in Nürnberg/Feucht. Gleich danach ging es weiter zum Betriebshof in Geschwand (Fränkische Schweiz). Dort wurden wir bereits vom Putztrupp erwartet. In Rekordzeit wurde der Bus aufgetankt, gewaschen, abgekuppelt und der Skikoffer montiert. Bereits 1 std. nach Ankunft am Betriebshof war der Bus schon wieder unterwegs mit neuer Besatzung nach Dresden.

So, jetzt viel Spaß mit den Bildern. (PS: der eine auf dem Foto vor dem Bus, dass bin ich :-) )

Gruß aus Oberfranken
Markus

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 02.07.2010 14:22 | nach oben springen

#2

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 02.07.2010 14:26
von Mercedes 1632 (gelöscht)
avatar

Mal ein toller Einblick hinter die Kulissen eines "Krawatten-Trucker's"!

Da kommst Du ja auch ganz schön rum, und es soll mal einer sagen ihr hättet es leicht!

Gut Euer Feierabend ist da schon etwas gemütlicher, da ihr die Möglichkeit der "Hotelübernachtung" habt.

Das ganze hat ja schon so etwas "Linienflugatmosphäre", mit "Saftschubse", "Bodenpersonal" und so!

Mich hats gefreut und ich hoffe, da kommt demnächst mal wieder der ein oder andere Reisebericht von Dir!

Gruß Frank

nach oben springen

#3

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 02.07.2010 14:29
von ralle (gelöscht)
avatar

...aaaah, Fa. Schmetterling, sieht man ja öfter....

Grüß dich Markus, na das ist ja mal ein Tourbericht. Ehrlich, so ein Bus is schon was feines und Interessiert mich auch. Aber den Job als Buskutscher, z.B. nach Italien möchte ich nich machen.

Aber dafür haben wir ja dich, und damit denke ich mal werden wir evtl öfter mal nen Bericht bekommen...

Gruß-Ralle

nach oben springen

#4

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 02.07.2010 21:25
von martinios (gelöscht)
avatar

Hallo Markus,

das sind ja mal interessante Einblicke in den Alltag der Reisebusfahrer.
Finde ich richtig klasse, dass Du diesen Bericht für uns zusammengestellt hast.

Von mir aus könntest Du ähnlich wie Jens Naujok, wöchentlich hier solche Impressionen von unterwegs zeigen.

Grüsse
Martin

nach oben springen

#5

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 02.07.2010 22:07
von PetrosV8 (gelöscht)
avatar

Nabend!

Auch ich finde die Fotoreportage sehr interessant und gelungen.Da kannste uns gerne noch mehr von zeigen!

Überdies will ich auch ne Hostess in meinem LKW!

nach oben springen

#6

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 02.07.2010 23:08
von Bene • Admin | 5.723 Beiträge | 5741 Punkte

Hi Markus,
danke für den Einblick. Ich find das schon recht interessant.
Vor ca. 2 Jahren bin ich mal mit nem Bus nach Lloret de Mar gefahren, das war auch ne Tour und die Busfahrer waren voll ok.
Der Van Hool sieht schon cool aus. Lässt der sich auch gut fahren? Sind die eigentlich billiger als ein Neoplan oder Setra oder haben die andere Vorzüge???

Gruß

Bene


'Hebt man seinen Blick,so sieht man keine Grenzen.'
Weisheit aus Japan

nach oben springen

#7

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 03.07.2010 10:39
von Dioramaass | 2.450 Beiträge | 2515 Punkte

Moinsen Markus,
ein sehr schöner informativer Bericht von Dir. Da geht man doch gleich ganz anders an den Sachverhalt ran

Viele Grüsse aus Nienburg von
Wolfgang


nach oben springen

#8

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 03.07.2010 11:10
von MTR Maraschek Transporte | 1.432 Beiträge | 1437 Punkte

Hi Markus,

feine Sache! Darauf habe ich gewartet. Bitte mehr davon!


Schöne Grüße

Dirk

nach oben springen

#9

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 05.07.2010 11:39
von oberfranke (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen!

Freut mich, dass mein kleiner Tour-Bericht so gut ankommt. Leider gibt es nicht jede Woche so viele Bilder und interessante Touren. Aber wenn wieder was "Schönes" dabei ist, erfahrt Ihr es als erstes :-)

@Bene: Der VanHool ist ein sehr schönes und gutes Auto. Vor allem der Doppelstock lässt sich super fahren und liegt 1a auf der Straße. Auch die Übersichtlichkeit ist trotz der für Busse recht seltsamen Anordnung der Spiegel, hervorragend. Billiger ist der VanHool nicht unbedingt. Klar, der Setra ist das TOP-Modell unter den Doppelstockbussen und das lässt man sich dort auch bezahlen, VanHool und Neoplan dürften preislich auf einem Level liegen. Der große Vorteil ist, dass VanHool noch Busse baut, wie sie der Kunde haben möchte! Beispiel: Wir legen wert auf auf eine große Küche mit extra Stauräumen hinter dem Fahrerplatz + Plus "Saftschubsenschlafplatz". Das baut dir so momentan nur VanHool. Neoplan bleibt dabei, die Küche kommt zwischen Treppe und WC rein! Bei Setra musst Du den Innenausbau quasi selbst organisieren! Dazu kommen noch einige weitere Punkte, bei denen VanHool, jedenfalls für Schmetterling, momentan die Nase weit vorne hat. Vielleicht noch kurz zur Info: Wir haben auch einen Neoplan Skyliner (also auch Doppelstock) und 2 Setra 431 DT (beides Doppelstockbusse) im Fuhrpark. Ist also nicht so, dass wir nur mit VanHools unterwegs sind. Der Skyliner ist ähnlich wie mein Bistrobus - im Unterdeck befindet sich nur eine Lounge und eine Küche - keine Sitzplätze.

@Mercedes: HotelÜBERNACHTUNGEN haben wir eher selten. Außer wir sind mit einer Reisegruppe länger unterwegs. Ansonsten haben wir meistens HotelÜBERTAGUNGEN :-) Aber Du hast schon Recht, es hat was, wenn man sich zum Ausruhen nach der Tour in einer ordentliches Bett legen kann und sich auch schön gemütlich frischmachen kann.
Den Luxus mit Hostess und Bodenpersonal habe ich auch erst bei Schmetterling kennengelernt. Früher mussten die Fahrer den Bus nach der Tour reinigen und in den Pausen musste der 2. Fahrer Getränke verkaufen. Das ist jetzt bei Schmetterling echt super geregelt.

Der nächste Bericht kommt bestimmt bald :-)

Gruß aus Oberfranken
Markus

nach oben springen

#10

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 05.07.2010 13:40
von MTR Maraschek Transporte | 1.432 Beiträge | 1437 Punkte

Zitat von oberfranke
Hallo zusammen!

Freut mich, dass mein kleiner Tour-Bericht so gut ankommt. Leider gibt es nicht jede Woche so viele Bilder und interessante Touren. Aber wenn wieder was "Schönes" dabei ist, erfahrt Ihr es als erstes :-)
Gruß aus Oberfranken
Markus




Hi Markus,

darum geht es mir gar nicht! Vielmehr finde ich die unterschiedlichsten Touren interessant. An Fliegeratmosphäre erinnert mich hier das Reinkommen des Busses und, nach nur kuzer Dauer, während er "umgekrempelt" wird, das Wiederrausfahren des Busses mit neuer Crew!

Eben so toll fände ich aber auch einen Bericht über eine Kaffeefahrt mit Rentern, oder eine Klassenfahrt. Alltag eben!


Schöne Grüße

Dirk

nach oben springen

#11

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 07.07.2010 10:21
von fischbomber (gelöscht)
avatar

Servus Markus,

auch ich freue mich sehr über diesen Tourbericht der anderen Art, den Du schön erzählt und mit den Bildern aufbereitet hast.
So bekommt man auch einen Einblick in die Welt der Personentransporter.
Auch ich würde mich über weitere Einblicke freuen.


Grüssle

Mario

nach oben springen

#12

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 30.07.2010 12:47
von oberfranke (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen!

Jetzt gibt's mal wieder eine kleine "Alltagsstory" vom Krawattenkutscher :-D

Letzten Sonntag hatte ich das Vergnügen den CM 7 abzulösen. Der CM 7 ist unser jüngstes Pferd im Stall und hat gerade einmal 20.000 km auf dem Tacho. Der Bus kam mit 76 Personen aus Italien und ich durfte ihn am frühen Morgen gegen 6 Uhr am Rasthof Pegnitz an der A9 übernehmen. Meine Strecke führte mich nach Himmelkron, Berg/Bad Steben (Ziel unseres Franken-Stammtisches - das aber nur so nebenbei :-) ), Triptis, Hermsdorf, Meerane, Chemnitz und als Endstation der Bahnhof Neustadt in Dresden.

Je näher ich Richtung Dresden kam, umso schlechter wurde auch das Wetter - bzw. je näher die Heimat kam umso schöner wurde es wieder - was man gut an den Fotos sehen kann.

An den oben genannten Haltestellen wurden meine Gäste an unterschiedliche Taxi-Unternehmen oder andere Schmetterling Busse übergeben, die sie noch bis zum Heimatort brachten. Für mich ging es nach meiner Pause am Rastplatz Dresdener-Tor leer auf schnellstem Weg wieder zurück zum Betriebshof nach Geschwand, wo ich gegen 15.00 Uhr den Bus abstellen konnte. Diesmal war es nicht so eilig und kein Putzteam hat gewartet. Habe den Doppelstockbus dann in die lange Schlange der zu putzenden Fahrzeuge eingereiht und konnte anschließend Feierabend machen.

Wie bereits geschrieben, ist der VAN HOOL FO-CM 7 unser neuester Bus mit allem möglichen Schnickschnack (Multimedia-Anlage, 4 große Kühlschränke, Flachbildschirme, 2 Schlafkabinen,...). Außerdem hängt hinter dem Bus einer unserer neuen 1achs Hänger. Im großen und Ganzen ein schöner Zug nur beim Rückwärtsfahren ist es mit dem etwas kleineren 1achs-Hänger schwieriger, da man ihn wirklich erst im Spiegel sieht, wenn er bereits einknickt. Aber daran gewöhnt man sich auch noch.

Viel Spaß mit den Bildern...

Gruß aus Oberfranken
Markus

PS: Das eine Foto habe ich mit Hilfe des Selbstauslösers gemacht, deshalb sieht man links unten auch noch den Deckel der Mülltonne, die als Stativ herhalten musste :-)

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#13

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 30.07.2010 18:11
von Dioramaass | 2.450 Beiträge | 2515 Punkte

Moinsen Markus,

na das ist ja wieder von Dir ein sehr schönes und interessantes Posting. Schön das Du uns an deinen Berufsalltag teilnehmen lässt und wir so einen Einblick bei Schmetterlings bekommen.

So weis ich auch was ich tuhe. Denn das ist ja

Du weist, aus Nienbug die besten Grüsse
Wolfgang


zuletzt bearbeitet 30.07.2010 20:02 | nach oben springen

#14

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 30.07.2010 21:08
von Modellautosammler (gelöscht)
avatar

Hi Markus,

na aber hallo, da hast du ja auch ein ganz schönes Fuhrwerk zu bewegen, wenn du wieder mal in die Richtug unterwegs bist und Lust auf ein kleines kurzes Treffen hast, sage Bescheid dann komm ich mal an die A4 gehirscht.

nach oben springen

#15

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 31.07.2010 09:59
von fischbomber (gelöscht)
avatar

Serssen Markus,

vielen Dank für Deine Reisebericht-Fortsetzung.

Man sieht, dass auch die Touren in die nähere Umgebung nicht ganz ohne sind, dafür hast Du aber auch das beste Pferd im Stall unter dem Hintern gehabt.

Der Van Hool macht schon was her....


Grüssle

Mario

nach oben springen

#16

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 01.08.2010 14:23
von Bene • Admin | 5.723 Beiträge | 5741 Punkte

Moin Markus,
ich sage auch mal vielen Dank für den kurzen Bericht.
Es ist echt interessant mal was aus dem Berufsleben eines Krawatten Trucker zu erfahren.

Gruß

Bene


'Hebt man seinen Blick,so sieht man keine Grenzen.'
Weisheit aus Japan

nach oben springen

#17

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 01.08.2010 18:20
von martinios (gelöscht)
avatar

Hi Markus,

es ist immer wieder interessant, wenn Du uns hier von deinen Reisen erzählst und dazu entsprechende Bilder zeigst.
Wie gesagt, - gerne öfter.

Grüsse
Martin

nach oben springen

#18

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 02.08.2010 07:09
von oberfranke (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen!

Freut mich, dass meine kleinen Stories so gut bei Euch ankommen... Hätte ich gar nicht gedacht, dass "Busgeschichten" unter Truckern so beliebt sind :-)

@Enrico: Klar, mach ich doch glatt. Komm relativ oft auf der A4 nach Dresden. Wenn ich mal wieder eine Tour in die Richtung hab, geb ich Dir bescheid...

Gruß aus Oberfranken
Markus

nach oben springen

#19

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 03.08.2010 09:49
von HARO | 1.657 Beiträge | 1669 Punkte

Hallo Markus!

Deine Geschichten gefallen mir schon alleine deswegen, da ich auch viel Lust zum Herumfahren in mir spüre.

Wenn es dann auch noch so tolle Fahrzeuge (vor allem die Stockbusse gefallen mir sehr gut) zu sehen gibt, wird die Geschichte noch interessanter.


Grüsse aus Österreich

Roland Haßlinger

HAROSPED
Ihr Partner im Volumen- und Thermoverkehr
Von Österreich auf den ganzen Kontinent

„ Einer von den Wolkersdorfer Modulbauer´n“
www.diemodulbauer.2ix.at
und hier auf Facebook: https://www.facebook.com/diemodulbauer?pnref=story

nach oben springen

#20

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 03.08.2010 12:01
von oberfranke (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen,

na wenn die Stories so gut ankommen, dann leg ich doch gleich noch eine nach :-)
War letzte Woche mit unserem Exoten unterwegs. Der NEOPLAN Spaceliner ist ein eher seltener Bus, bei dem der Fahrer alleine im "Untergeschoss" sitzt und die Passagiere alle im Oberdeck. Dafür bietet der Bus wahnsinnig viel Platz für Gepäck und Co.

Die Tour ging früh von Geschwand (Betriebshof) nach Rothenburg o.d. Tauber über Ansbach nach Nürnberg. Von dort ging der Bus weiter mit zwei "frischen" Fahrern nach Rom. Für mich war in Nürnberg Feierabend und konnte nach dieser, doch recht kurzen Tour, die Heimreise mit einem unserer Mercedes Vito antreten. Auf dem Gelände am Nordostbahnhof in Nürnberg wurde gleich noch weitere Schmetterling Busse abgelöst, die ebenfalls Richtung Rom unterwegs waren. Auf den Fotos sieht man schön, wie ein Kollege mit dem Doppelstock neben mir einparkt. Der Doppelstock ist einer von zwei, die mit COSTA KREUZFAHRTEN Werbung auf der Seite unterwegs sind.

Kurz noch was zum Spaceliner: Der Bus ist 12,90 m lang und sehr nobel ausgestattet. Neben einer Stehküche (siehe Fotos) verfügt der Bus über 50 Komfort-Ledersitze (was insofern besonders ist, da der Bus 90cm länger ist, wie ein normaler 50-Sitzer und die Gäste bis ganz Vorne sitzen können (in der Regel sitzt ja dort noch der Busfahrer) - von daher haben die Gäste in diesem Bus unglaublich viel Beinfreiheit). Weiter gibt es jede Menge Kühlschränke, eine Mulitmedia-Anlage (mit DVBT-Empfänger auf dem Dach) und und und... Leider ist der Bus schon etwas in die Jahre gekommen, was man ihm an der ein oder anderen Stelle leider ansieht. Aber trotzdem ein schönes Auto :-)

Gruß aus Oberfranken
Markus

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#21

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 03.08.2010 14:53
von tom123 (gelöscht)
avatar

Hallo Markus,

auch deine neue Gesichte ist wieder sehr gut obwohl die Bilder übertreffen. Der NEOPLAN Spaceliner ist echt schon eine richtige Wucht unter den Bussen. Ich selber bin schon öfters mitgefahren und kann nur sagen einer der schönsten die es gibt. Weist du zufällig was sollch ein Bus kostet? Ich würde mal schätzen mindestens eine halbe Million Euro.

mfg michael

nach oben springen

#22

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 03.08.2010 14:58
von Bene • Admin | 5.723 Beiträge | 5741 Punkte

Hi Markus,
für mich als Neoplan Fan ist der Spaceliner schon was besonderes. Wird ja leider nicht mehr gebaut.
Danke für deine neue Story. Ist echt sehr interessant mal was aus dem Hintergrund von Busfahrern zu sehen.

Is das nicht auch mal ganz angenehm, wenn man als Fahrer nicht von den Fahrgästen genervt wird???

Gruß

Bene


'Hebt man seinen Blick,so sieht man keine Grenzen.'
Weisheit aus Japan

nach oben springen

#23

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 03.08.2010 20:17
von martinios (gelöscht)
avatar

Hallo Markus,

mir macht es Spass deine Bildgeschichten zu betrachten. Das ist ungefähr so, als wenn ich mir die Zeitschriften
" Trucker " oder " Fernfahrer " kaufe und darin rumstöbere. Nur mit dem Unterschied, dass es hier im Forum nichts kostet.

Grüsse
Martin

zuletzt bearbeitet 03.08.2010 20:19 | nach oben springen

#24

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 03.08.2010 20:20
von fischbomber (gelöscht)
avatar

Servus Markus,

na, da hast Du ja wieder nachgelegt, auch diese Story ist wieder sehr informativ und auch dieser Bus ist wirklich ein schönes Stück.
Die Ledersitze im Fahrercockpit wirken so wie aus einem amerikanischen 50er-Jahre Oldtimer, cool....



Grüssle

Mario

nach oben springen

#25

RE: Oberfranke unterwegs

in alte Themen und Beiträge 04.08.2010 00:42
von MTR Maraschek Transporte | 1.432 Beiträge | 1437 Punkte

Hi Markus,

ich habe wieder beide Storys genossen. Warum mußtest du denn für die relativ kurze Tour die Krawatte rausholen? Und wieviel Busse laufen eigentlich bei Schmetterling?


Schöne Grüße

Dirk

nach oben springen






Nach oben

Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: entlebucher76
Forum Statistiken
Das Forum hat 3348 Themen und 101225 Beiträge.

disconnected Bauna-Chat Mitglieder Online 1

Impressum & Copyright 2011-2014 © Offroadfreunde-Nord.de | Designer Name Designer der Seite | Manager Name Designer der Seite


Xobor Forum Software © Xobor