#1

Wocken in 1:87 oder mein neuer Arbeitsplatz

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 17.09.2011 18:56
von dedeDavid07 (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen,

Heut mal wieder was neues von mir ich habe leider den Arbeitgeber wechseln müssen, und somit mußte ich auch ein neues Modell bauen,da ich alle meine Lkw,s die ich mal gefahren habe oder fahre auch in der Vitrine stehen habe.Und somit auch diesen in 1:87 umgesetzt habe.
Das Anhängsel ist noch nicht ganz soweit,auch an der Maschine muß noch ein keinwenig was getan werden aber soweit ist sie zeigbar.
Aber nun genug der Worte und schaut selbst.

Grüße Torsten

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 17.09.2011 19:01 | nach oben springen

#2

RE: Wocken in 1:87 oder mein neuer Arbeitsplatz

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 17.09.2011 22:50
von BHT (gelöscht)
avatar

Hallo Torsten,
dein neues Arbeitstier sieht schon richtig gut aus. Wenn der mal ferig ist, wäre ein Originalfoto nicht schlecht.
Gespannt bin ich mal, was du dahinterhängst.

nach oben springen

#3

RE: Wocken in 1:87 oder mein neuer Arbeitsplatz

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 18.09.2011 12:02
von modellwurm • Admin | 1.072 Beiträge | 1099 Punkte

Moin Torsten,

schönes Modell Deines "Schraubenhaufens". Ich bin ja kein Freund der Wörther Produkte (Die Gründe sind aber zu sehr OT)aber der gefällt mir gut.


Gruß aus der Pfalz
Roland

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche,
sondern das Weitergeben des Feuers

nach oben springen

#4

RE: Wocken in 1:87 oder mein neuer Arbeitsplatz

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 18.09.2011 12:43
von Dede (gelöscht)
avatar

Hi

Sehr schöner Daimler..gefällt mir gut.
Jetzt fehlt nur noch was schweres für dahinter


Gruß Dennis

nach oben springen

#5

RE: Wocken in 1:87 oder mein neuer Arbeitsplatz

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 20.10.2011 20:55
von Transbavaria | 2.400 Beiträge | 2417 Punkte

Hi Torsten.
Dann erst mal alles Gute im neuen Job.
Der Daimler ist doch auch nicht schlecht. Schönes Modell.


Viele Grüsse aus Unterfranken von Thomas

TRANSBAVARIA Goldbach Ufr.
Transporte von Profis für Profis

nach oben springen

#6

RE: Wocken in 1:87 oder mein neuer Arbeitsplatz

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 19.11.2011 17:50
von scan-trucking • Site-Admin | 5.239 Beiträge | 5245 Punkte

Hallo Torsten,

auch von mir erstmal alles gute zum neuen Job,
der Nachbau von Deinem täglichen Gefährt sieht gut aus und ich
bin gespannt auf das komplette Fahrzeug mit Bildern auf Deinem Dio.

Gruß

Matze


===== LUDWIG-LOGISTIK GmbH =====
Scan-Trucking-Hamburg,Hansa-Log /Hamburg-Bremen
& PTL (Pfälzische-Transport-Logistik)
www.scan-trucking-hamburg.de.tl
-----MEMBER OF NORDIC PARTNERS------

nach oben springen

#7

RE: Wocken in 1:87 oder mein neuer Arbeitsplatz

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 27.01.2013 15:49
von dedeDavid07 (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen,

Auch hier hat sich schon wieder was getan,da ich einen neunen LKW bekommen habe mußte dieser natürlich auch noch neu entstehen.

Aber seht selbst.

lg Torsten

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#8

RE: Wocken in 1:87 oder mein neuer Arbeitsplatz

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 27.01.2013 19:58
von LÖFFLER | 2.145 Beiträge | 2152 Punkte

Hi Torsten,

beide Modelle sind, wie von Dir gewohnt, sehr gut geworden.
Der Turm mit den Staukästen an den Seiten kommt gut. Prima gemacht.


-----------------------------------------
Gruss Jens
Spedition LÖFFLER
LMS - Ludwigsburger Modellauto Stammtisch
nach oben springen

#9

RE: Wocken in 1:87 oder mein neuer Arbeitsplatz

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 27.01.2013 21:25
von scan1 | 977 Beiträge | 987 Punkte

Hallo Torsten,

Beide Modelle die von dir nachgebaut wurden sind ganz einfach sehr Sehenswert.Richtig schön so mit der Innengestaltung und was alles so drum herum verbaut wurde.

Da kann man wirklich von Modellbau mit höchster Qualität reden. Das hat einen rießenverdient.

Gruß

Erich


nach oben springen

#10

RE: Wocken in 1:87 oder mein neuer Arbeitsplatz

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 28.01.2013 10:45
von modellwurm • Admin | 1.072 Beiträge | 1099 Punkte

Da isser ja!! Schön, das Du Deinen Neuen nun auch in 1:87 umgesetzt hast. Sauber gemacht, der steht dem Großen in Nichts nach.


Gruß aus der Pfalz
Roland

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche,
sondern das Weitergeben des Feuers

nach oben springen

#11

RE: Wocken in 1:87 oder mein neuer Arbeitsplatz

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 28.01.2013 20:59
von Transbavaria | 2.400 Beiträge | 2417 Punkte

Hi Torsten,
na endlich zeigst Du mal wieder was von Dir. Tolle Sache, wenn man seinen eigenen Arbeitsplatz nachbauen kann.
Sieht schick aus. Hast Du super hinbekommen.


Viele Grüsse aus Unterfranken von Thomas

TRANSBAVARIA Goldbach Ufr.
Transporte von Profis für Profis

nach oben springen

#12

RE: Wocken in 1:87 oder mein neuer Arbeitsplatz

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 28.01.2013 22:09
von martin • 5.928 Beiträge | 6003 Punkte

Hallo Torsten,

ein wunderschönes Modell, - sehr detailiert und ganz dicht am Original.
Da wünscht man sich weitere Fotos auf einem Diorama von. Du hast doch eins - oder?

Auch der Farbton gefällt mir sehr. Am Modell, als auch beim Original.

Viele Grüsse
Martin


nach oben springen






Nach oben

Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: entlebucher76
Forum Statistiken
Das Forum hat 3348 Themen und 101225 Beiträge.

disconnected Bauna-Chat Mitglieder Online 1

Impressum & Copyright 2011-2014 © Offroadfreunde-Nord.de | Designer Name Designer der Seite | Manager Name Designer der Seite


Xobor Forum Software © Xobor