#1

Mario Höch - der rasante Copilot0701 von FASTLOG

in alte Themen und Beiträge 11.04.2013 09:17
von HARO | 1.657 Beiträge | 1669 Punkte

Hallo Kollegen!

Heute möchte ich ein etwas rasanteres Mitglied unseres Forums vorstellen, Mario Höch der rasende Chef von FASTLOG.
Viel Spass mit dem Interview und den Fotos.

1.Frage

BAUNA Logistics: Als erstes wie gewohnt die Startfrage: Wie würdest Du dich gegenüber einer Person beschreiben, die dich gar nicht kennt in drei Sätzen kurz beschreiben?

Mario: Mich selbst zu beschreiben ist natürlich immer schwierig. Ich bin eher der ruhige, ausgeglichene Typ. Ich denke mal nicht nur meine Freunde halten mich für vertrauenswürdig und verlässlich.

2. Frage:

BAUNA Logistics: Wie bist Du zum Hobby „Modellbau“ gekommen?

Mario: Die Modelleisenbahn in der Kindheit mal ausgenommen habe ich irgendwann mal angefangen Rallyefahrzeuge in 1:24 und 1:43 zu bauen. Dann habe ich mich länger gar nicht mit Modellbau beschäftigt. Als ich meiner Frau dann irgendwann mal auf die Nerven gefallen bin sagte sie „kannst du dich nicht mit irgendwas beschäftigen? Bau doch mal wieder ein Modell…“ Und dann ging s los ;-)

3. Frage:

BAUNA Logistics: Wie viel Zeit kannst Du im Monat für dein Hobby verwenden?

Mario: Das ist sehr unterschiedlich, da ich beruflich auch schon mal vier bis sechs Wochen am Stück, sehr häufig aber vor allem an den Wochenenden unterwegs bin. Wenn ich dann mal ein freies Wochenende habe und mit einem Modell anfange sitze ich auch von morgens bis spät in die Nacht dran. Manchmal sitze ich auch in der Woche abends einfach zum abspannen mal ein/zwei Stündchen am Basteltisch.

4. Frage:

BAUNA Logistics: Wie bist Du dann zu Deiner Spedition gekommen?

Mario: Wie schon gesagt hat mich eigentlich meine Frau drauf gebracht. Ich bin dann durch meinem jetzigen Job auf die Idee gekommen „meinen“ LKW doch mal als Modell zu bauen. Und dann wurde es der ganze Fuhrpark. Aus den „Bastelresten“ entstanden dann die ersten fiktiven Modelle und es wurde immer mehr ;-)

5. Frage:

BAUNA Logistics: Gibt es sonst noch etwas womit Du dich in deiner Freizeit beschäftigst?

Mario: Ich habe ja eigentlich mein Hobby zum Beruf gemacht und ich bin an vielen Wochenenden an irgendeiner Rennstrecke. Da verschmelzen natürlich Freizeit und Beruf. Aber wenn ich wirklich mal frei habe und mich nicht mit Modellen beschäftige, besuche ich gerne Freunde und nutze die Zeit bei passendem Wetter für Sport, insbesondere Mountainbiking und Joggen. Früher bin ich zudem gerne Motorrad gefahren.


6. Frage:

BAUNA Logistics: Was sagen Bekannte, Freunde und Familie zu Deinem Hobby?

Mario: Meine Frau hat mich immerhin dazu gebracht und bringt mich immer mal wieder auf neue Ideen, wie zum Beispiel die Holztransporter. Das war eine Sparte die sie interessant fand. Meine Kollegen und mein Chef haben „Ihre“ Modelle schon bekommen ;-)

7. Frage:

BAUNA Logistics: Wie bist Du auf deinen Firmennahmen gekommen?

Mario: fastlog – naja, durch den Job im Motorsport dreht sich ja bei mir alles um Schnelligkeit. Fast=schnell – daher der Name.

8. Frage:

BAUNA Logistics: Wie wichtig sind gute Freunde für Dich?

Mario: Seeehr wichtig. Ich habe ein paar Freunde seit der Schulzeit. Und wenn man sich auch nur einmal im Jahr sieht, so reißt der Kontakt nie ab und man kann sich aufeinander verlassen.

9. Frage:

BAUNA Logistics: Welchen Beruf bzw. Arbeit übst Du aus?

Mario: Zurzeit bin ich bei einer Agentur beschäftigt, deren Betätigungsfeld Motorsport und Marketing im automobilen Bereich ist. Ich bin hier in erster Linie für unseren Fuhrpark und die Logistik zuständig. Zudem bin ich hier teilweise als Instruktor bei Sportfahrtrainings unterwegs. Außerdem sind wir Organisator und Ausrichter der MINI Challenge bzw. MINI Trophy, hier bin ich technischer Leiter und wache mit meinen Kollegen über die Einhaltung des Reglements. Zu allen Veranstaltungen bei denen unsere Trucks eingesetzt werden fahre ich natürlich auch selbst einen unserer Racing- bzw. Eventtrucks. Ansonsten gibt es da so viele interessante Dinge und Menschen, das würde glatt den Rahmen sprengen…

10. Frage:

CROSSFIRE - Das Kreuzverhör: Du bekommst 10 Begriffe genannt, versuche bitte, auf diese spontan und mit möglichst knappen Worten zu antworten.

a) Sport

Mario: Motorsport - Passion und Beruf

b) Hobby

Mario: Modellbau, der perfekte Ausgleich

c) Freunde

Mario: echte Freunde – ganz wichtig in jeder Lebenslage

d) Lieblings Lkw-Marke

Mario: ;-) ich hätte ja gerne einen Scania, aber meinen MAN find ich ganz gut

e) Lieblingsmusik

Mario: je nach Stimmung, aber hauptsächlich Pop. Großer Coldplay-Fan!

f) Unser Forum?

Mario: ich schaue eigentlich fast täglich rein, auch wenn selten die Zeit bleibt, was zu schreiben. Wenn ich etwas kommentiere, dann finde ich es auch wirklich gut bzw. meine ich es auch so!

g) Was hättest du gerne anders gemacht in deinem Leben?

Mario: ich finde mein Leben und alles was ich so erlebe schon sehr gut ;-)

h) Dein größter Wunsch?

Mario: ach, da bin ich eigentlich bescheiden. Ich glaube ich bin mit meiner Situation im Moment sehr glücklich.

i) Familie

[gruen]Mario:[/gruen Ich sehe schon meine Frau zu selten, die dafür zum Glück großes Verständnis hat. Da bleiben nur die Besuche an freien oder Feiertagen.

j) Wo willst du unbedingt mal hin?

Mario: die Seychellen und Neuseeland

11. Frage:

BAUNA Logistics: Wie bist Du zum Bauna Forum gekommen und was ist deine Meinung zu diesem Portal?

Mario: zum Bauna Forum bin ich damals auf Einladung von Mario Wolf gekommen. Erst darauf hin entwickelte sich der Gedanke Modelle fiktiv zu bauen, einfach so wie ich es mir vorstelle, ohne den Zwang einem Vorbild (mal abgesehen von technischer Seite) gerecht werden zu müssen.



Im Namen der Bauna-User bedanke ich mich ganz herzlich für das angenehme Interview.

Angefügte Bilder:

Grüsse aus Österreich

Roland Haßlinger

HAROSPED
Ihr Partner im Volumen- und Thermoverkehr
Von Österreich auf den ganzen Kontinent

„ Einer von den Wolkersdorfer Modulbauer´n“
www.diemodulbauer.2ix.at
und hier auf Facebook: https://www.facebook.com/diemodulbauer?pnref=story

zuletzt bearbeitet 11.04.2013 18:42 | nach oben springen

#2

RE: Mario Höch - der rasante Copilot0701 von FASTLOG

in alte Themen und Beiträge 11.04.2013 12:33
von martin • 5.928 Beiträge | 6003 Punkte

Hallo Roland,
hallo Mario,

eine sehr gelungene Uservorstellung, wie ich finde.
Mario scheint ein Typ zu sein, der absolut in die Welt passt. Echt sympathisch.

Danke für die persönlichen Einblicke Mario. Du hast einen total interessanten Job. Sowas wäre auch mein Ding.
Ich wünsche Dir, dass Du auch in Zukunft stets so zufrieden mit deinem Leben sein wirst, wie es derzeit ist.

Beste Grüsse
Martin


zuletzt bearbeitet 11.04.2013 12:34 | nach oben springen

#3

RE: Mario Höch - der rasante Copilot0701 von FASTLOG

in alte Themen und Beiträge 11.04.2013 22:15
von Dioramaass | 2.450 Beiträge | 2515 Punkte

Es ist immer wieder schön in dieser Rubrik etwas mehr über unsere Mitglieder zu erfahren.
Als Beispiel dafür, neben deinen weiteren Statements Mario, ist deine berufliche Tätigkeit nicht alltäglich und bestimmt hochinteressant und abwechslungsreich einzuordnen.
Auch ich möchte mich daher für deine persönlichen Einblicke bedanken und wünsche dir zudem alles Gute für Familie, Gesundheit und Beruf.

Freundliche Grüsse
Wolfgang


nach oben springen






Nach oben

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: entlebucher76
Forum Statistiken
Das Forum hat 3348 Themen und 101226 Beiträge.

disconnected Bauna-Chat Mitglieder Online 0

Impressum & Copyright 2011-2014 © Offroadfreunde-Nord.de | Designer Name Designer der Seite | Manager Name Designer der Seite


Xobor Forum Software © Xobor