#1

warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 10.04.2016 19:09
von martin • 5.928 Beiträge | 6003 Punkte

Liebe Forenmitglieder,

wie die meisten von Euch ja mitbekommen haben, ist unser ehemaliger Site-Admin Wolfgang Maass im letzten Monat bedauerlicherweise verstorben. Das bedeutet für dieses Forum, dass es seitdem keinen Verantwortlichen mehr für das Bauna Forum gibt. Von rechtlicher Seite her gesehen, geht die Verantwortung dann automatisch an die Erben des verstorbenen Site-Admins über und diese müssten dann zu gegebener Zeit entscheiden, wie es mit diesem Forum weitergeht. Mittlerweile weiß ich aber, dass Familie und Verwandte, Wolfgangs Erbe ausgeschlagen haben und somit auch nichts mit diesem Forum zu tun haben. Damit ist jetzt offiziell der deutsche Staat der Ansprechpartner. Dieser würde unter Umständen irgendwann demnächst an Roland Wurm oder an mich als noch amtierende Admins herantreten. Um Roland und mich abzusichern und um jeglichen Ärger oder möglichen anstehenden Problemen von vorn herein aus dem Weg zu gehen und da es auch bisher niemanden gibt, der Bauna als neuer Site-Admin übernehmen wollte, habe ich dann dieses Forum letztendlich geschlossen.

Alle bisherigen Beiträge wurden nicht gelöscht und das Forum könnte jederzeit wieder in Betrieb gehen. Auch ist der Jahresbeitrag bis November 2016 bezahlt. Das einzige was fehlt, ist jemand der bereit wäre, als neuer Site-Admin das Bauna Forum weiterzuführen. Falls jemand Interesse daran hat, möge er es hier bekanntgeben.

Beste Grüße
Martin


zuletzt bearbeitet 10.04.2016 19:11 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 10.04.2016 20:04
von wayne • Admin | 850 Beiträge | 897 Punkte

Hallo Martin
Was bedeutet es als Forums Administrator zu fungieren? Kannst du das erklären? Ich habe davon keine Ahnung. Welche Rechte welche Pflichten welche Kosten Welche möglichen rechtliche Konsequenzen?
Gruß Andreas


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 10.04.2016 20:54
von MTR Maraschek Transporte | 1.432 Beiträge | 1437 Punkte

Danke dir Martin, für die erklärenden Worte. Das leuchtet ein. Wäre nur schön gewesen, wenn wir es schon vor der abrupten Schließung erfahren hätten. Sei es drum.

Nun habe ich ja wieder Hoffnung. Leider habe auch ich absolut keine Ahnung von den administrativen Tätigkeiten. Da sehe ich das größere Problem. Das Finanzielle dürfte doch hoffentlich überschaubar sein?


Schöne Grüße

Dirk

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 10.04.2016 21:17
von mc-umwelt | 737 Beiträge | 747 Punkte

Haupt Admin zu sein kann ich mir persönlich auch nicht wirklich vorstellen, da ich einfach zu wenig durchbilcke, was PC, Technik, Net, und Recht etc. angeht, vor allem auch wegen Beruflicher Auslandseinsätze, wo es einfach mal sein kann dass ich 2 Monate weg bin.

Natürlich wäre es super wenn das Forum irgendwie weitergehen würde, wenn es eine Aufgabenteilung oder etwas in der Art gäbe, etwas was ich machen könnte, wäre ich sicher bereit mitzumachen, und gegebenenfalls auch zu spenden, sollte das notwendig sein.

Das Baunaforum ist doch ein "einmaliges Format" dass es so nirgendwo anders gibt, hoffentlich kann es gerettet werden.

Schöne Grüße

Andreas


M&C Umwelt "WIR REISSEN AB, WIR RÄUMEN AUF"
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 10.04.2016 22:51
von Olaf | 563 Beiträge | 574 Punkte

Hallo Martin,

Ihr habt richtig gehandelt. Was ich nicht ganz mitbekommen habe, gab es eine Rundfrage nach einem neuen Haupt Admin
der das ganze übernehmen würde, weil Du schreibst, daß es aktuell keinen gibt, der das ganze weiterführe würde. Vermutlich galt das nur den Mithelfern.
Kann den Haupt. Admin jedes Forum Mitglied übernehmen ?
Bei der ziemlich grossen Anzahl von Usern gibt es doch bestimmt eine Chance zur Weiterführung.

z. Zt. kann das Forum ja in diesem Status stehen bleiben. Wenn wir den Beitrag weiterbezahlen wäre es ja auch kein
Problem über den Nov. hinaus hieran festzuhalten. Die Jahresgebühr liegt doch im Rahmen. Ich hatte letztens Wolfgang schon Hilfe angeboten. Das würde auch
hier gelten, sollte es weitergehen beteilige ich mich gern an den Kosten.


Es wäre ja total schade, wenn die zig Tsd. Beiträge irgendwann einfach verschwinden.

Ich habe die ersten Anfragen.....Fahrzeuge vom Truck Point an die Besitzer zurück zu geben. Wenn hier nichts mehr
gekommen wäre hätte ich versucht alle anzuschreiben, damit wenn möglich die Fahrzeuge zurück zu Ihren Besitzern
finden würden.

Klären sollten wir auch den Verbleib des Truck Point. Bei den Unterlagen zum Truck Point gibt es eine Liste der Mitglieder die sich damals daran beteiligt haben.
Das Modul ist zur Zeit bei mir gesichert und eingelagert, da meine Modell Ausstellung gerade umzieht. Es kann gern
weiterhin hier im Sauerland bei mir bleiben. Besuche gab es ja hier auch schon mehrere. Wolfgang Maass wollte so gern mal wieder ein Treffen veranstalten.

Sollte es sinnvoll sein sich mit Mitgliedern zu treffen, kann das gern hier in Olpe stattfinden. Ist ja ziemlich zentral gelegen.

Aber schauen wir doch einmal was die nächsten Tage noch kommt. Viele Fragen erledigen sich ja evtl. dann ganz von allein

Viele Gruesse Olaf


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 10.04.2016 22:57
von rm-trucker (gelöscht)
avatar

Hallo Freunde,

auch ich wäre (auch wenn ich im Moment wegen Studiums kaum aktiv bin, was den Modellbau betrifft) sehr dafür, dass das Forum weitergeführt wird, hat es sich doch zu einer, wenn nicht der Adresse Nr 1 gemacht, was unsere Art Modellbau betrifft.
Ich würde mich, wenn das was bringt, gern als Moderator anbieten. Vielleicht wird dadurch jemand frei, der den Admin macht und die Moderatorentätigkeit würde ich mir durchaus zutrauen.

Ich hoffe es geht weiter und schließe mich euch an!

Mit freundlichen Grüßen
Robert

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 11.04.2016 12:45
von Nicki-NF | 3.540 Beiträge | 3540 Punkte

Hallo Martin,
vielen dank für Deine Erklärung - somit wird ja einiges deutlicher.

Zum administrativen fehlt mir ebenfalls der nötige Backrund - wie schaut es mit der finanzellen Seite aus.
Ich wäre ebenfalls froh über eine Fortführung des Forums.


JUL-SPEDITION ApS, Jullerup, Fyn
..we just do it - we move the north..
.....Member of Nordic Partners.....
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 11.04.2016 12:57
von Black Forrest | 576 Beiträge | 592 Punkte

Hallo zusammen,

auch ich möchte nicht , das Bauna geschlossen wird , muss aber gleich dazu schreiben , das ich keine PC Freak bin.
Sollte ich anderweitig helfen können , mache ich das gerne. Wie schon von anderen Mitgliedern angesprochen,
würde auch ich mich finanziell am Jahresbeitrag beteiligen ( oder wenn es was anderes geben sollte ).

VG Thomas

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 11.04.2016 17:13
von Piet | 1.376 Beiträge | 1411 Punkte

Moin Martin,

als ich das Forum heute morgen geöffnet hatte, war ich ziemlich geschockt. So eine plötzliches Aus hatte ich nicht erwartet.

Aber ich kann deine Argumentaion verstehen.

Als Admin fehlt auch mir das PC-Know-How und leider auch die Zeit. Dafür bin ich zu oft unterwegs, mit Arbeitszeiten zu jeder Zeit.
Die Frage von Sven nach der finanzellen Seite würde ich auch interessieren.

Auf jeden Fall wäre ebenfalls froh über eine Fortführung des Forums, da es im Gegensatz zu Facebook wirklich nur die Interessierten anspricht und es auch einen vernüftigen Dialog untereinander gibt.


Beste Grüße
von Piet

***** Member of Nordic Partners *****

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 11.04.2016 19:56
von Wotin (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen

Viele von Euch kennen mich noch, einige andere nicht....Ich war zeitweise unter dem Nick BAUNATEAM hier und bin wieder gegangen weil Ich mit Erschrecken feststellen mußte was aus der damaligen Idee von Martin und Mir geworden ist, Ja Ihr habt richtig gelesen.....Martin holte mich damals, nachdem das Unternehmerforum (Archiv) dicht machte mit ins Boot. Bin also Mitgründer, lange als Admin tätig und kann Martins Worte leider nur bestätigen. Bauna hat derzeit keinen Nachlaßempfänger, somit liegt alles beim Nachlaßgericht die weitere Erben versuchen ausfindig zu machen, habe dahingehend wenig Hoffnung.
Sicherlich ist es möglich einen neuen Side Admin einzusetzen, dazu bedarf es jemanden der sich bereit erklärt, und jemanden der dafür unterschreibt dieses Forum abzugeben. Wer also ist der letztere.....die Nachkommen? der Testamentsverwalter ? weiß man nicht sooooo genau, im rechtlichen bin Ich nicht so firm.

Ich als Side Admin?? Nein, dazu war zuviel vorgekommen, was soll hier nicht von Belang sein. Irgendwie liegt mir dieses Blau Gelbe Forum immernoch am Herzen.

Hatte lange und oft mit Martin über Bauna gesprochen und denke auch das der jetzige Zustand erstmal der beste ist.

Folgendes gibt es zu sagen zwecks Haftung, ein Side Admin haftet für ALLES was hier passiert, bei jeglicher Sache bei der es um Haftung geht, hält ER seinen Kopf hin, insbesondere für Copygeschützte Sachen, Bilder usw....Zum Glück kam es bis jetzt nie zu solch einer Haftungssache, dafür ist jedem einzelnen vom Team zu Danken die einschritten, und auch den Usern die sich an die (nicht an alle, aber an die wichtigsten)Regeln gehalten hatten. Es versteht sich von selbst das ein Side Admin nicht von jetzt auf gleich gefunden ist.
Hier wird nach den Kosten gefragt.....Ganz zu Anfang war es folgendermaßen......eine Userzahl bis zB 100 User kostete xx,xx €, eine Userzahl von bis 250 kostete xxx,xx € und nach mehr Usern entsprechend mehr Kosten.
Mitinbegriffen ist wenig bis gar keine Werbung gewesen.
Zum heutigen Tag wird zwischen Basis, Profi und Business Tarif unterschieden, hier liegen die Preise zwischen 4,95€ und 22,95 € pro Monat.

Das weitere was zur Disposition stehen wird wenn Bauna ganz zu gemacht wird ist der Truckpoint, DioWolf hatte dieses Dio mit sehr viel Herzblut erschaffen und es hat mehr gekostet wie in einer sogenannten Spender/Finanzierungsliste steht. Ich persönlich würde auf meinen Anteil verzichten wenn bei einem eventuellen Erlös der Betrag für Wolfgangs Beerdigungskosten hergegeben würde.

Sollte Olaf Side Admin machen, obliegt die Verantwortung wohl Ihm. Evtl möchte Er es ja auch käuflich erwerben.

Ich hoffe Euch damit ein wenig weitergeholfen zu haben

In diesem Sinne

Wotin / Wolfgang Tinz

zuletzt bearbeitet 11.04.2016 20:02 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 11.04.2016 20:52
von Wotin (gelöscht)
avatar

Zitat von rm-trucker im Beitrag #6
Ich würde mich, wenn das was bringt, gern als Moderator anbieten. Vielleicht wird dadurch jemand frei, der den Admin macht und die Moderatorentätigkeit würde ich mir durchaus zutrauen.




was Ich noch vergessen hatte zu erwähnen

Zuviele Köche verderben den Brei, und die Erfahrung hatte gezeigt das sogenannte Moderatoren nicht wirklich etwas bringen, nicht sauer sein Robert, Dein Angebot in allen Ehren

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 13.04.2016 13:22
von modellwurm • Admin | 1.072 Beiträge | 1099 Punkte

Hallo zusammen,

auch ich war wie alle hier über die überraschende Schließung des Forums erstaunt da ich vorab nicht über diese Maßnahme informiert wurde. Sei es drum, ich halte Martins Vorgehen für gut und richtig um eventuell auftauchenden Problemen aus dem Weg zu gehen. Wie schon geschrieben, die Schließung kann unter einem neuen Siteadministrator (Hauptverantwortlichen) wieder rückgängig gemacht werden. Da hierzu nun einige grundsätzliche Fragen aufgetaucht sind versuche ich diese nach meinem, zugegebenermaßen recht eingeschränkten, Kenntnisstand zu beantworten. Tante Google gibt zu Punkt 1 dazu leider nicht all zu viel an Informationen her, wenn da jemand mehr und bessere Infos hat, bitte ich um Ergänzung/Korrektur!

1. Aufgaben, Rechte und Pflichten des Site Administrators allgemein
Abschließen und Einhalten des Vertrages mit dem Anbieter der Forumssoftware, hier Homepagemodules.
Vertretung des Forums in allen Belangen nach außen hin, vor allem in rechtlicher Hinsicht. Hier insbesondere bei Verstößen gegen die Rechte anderer (Copyrightverletzungen etc.)
Überwachung der Einhaltung der Forumsregeln.
Mittels der angebotenen Forensoftware das Forum optisch und inhaltlich verwalten.
Neuanmeldungen überprüfen und gegebenenfalls freischalten und User bei Nichteinhaltung der Forumsregeln entsprechend den Regeln verwarnen/löschen.
Bei Bedarf bearbeiten, verschieben oder löschen div. Themen, Postings oder Bilder.

Bis auf die ersten beiden Punkte wurde der Siteadmin bisher von seinen Co-Admins sowie in bestimmten Bereichen von den Kommentatoren unterstützt, dadurch konnten auch Probleme in rechtlicher Hinsicht vermieden werden.

2. Kosten
Wie Wotin schon geschrieben hat sind die Kosten seit einiger Zeit gestaffelt. In welchem Tarif das Forum eingeordnet ist weiß ich nicht, die Höhe der Rechnung für 2016 betrug 106,92 Euro. Ist also recht überschaubar.

3. Fortbestand des Forums
Ich selbst kann und will aus verschiedenen Gründen die Funktion des Siteadmins nicht übernehmen, bin aber gerne bereit im bisherigen Rahmen weiter mit zu wirken. Sollte sich jemand bereit erklären den Posten des Siteadmins zu übernehmen sollten die Übernahmemodularien mit dem Softwareanbieter geklärt werden. Wie in diesem Fall gibt es beim Ausscheiden des Siteadmins durch Tod mit Sicherheit Möglichkeiten einen neuen Verantwortlichen zu installieren, über das Prozedere kann uns Homepagemodules mit Sicherheit Auskunft geben.
Über die Zusammensetzung des Teams kann man zu gegebener Zeit die notwendigen Entscheidungen treffen.

4. Diorama Truckpoint
Im Falle der endgültigen Schließung des Forums sollten vorab einige Fragen über den weiteren Verbleib des Dioramas Truckpoint geklärt werden. Das Dio wurde damals mittels Geld- und Sachspenden von Mitgliedern des Forums finanziert und bei Wolfgang in Auftrag gegeben. Es wurde ausdrücklich darauf hingewiesen das es sich um SPENDEN handelt und kein Rechtsanspruch auf Rückerstattung besteht, Ausnahme sind die von verschiedenen Mitgliedern erstellten und zur Verfügung gestellten Truckmodelle. Bei letzterem ist Olaf schon mit einigen betroffenen Usern in Kontakt und wird die Modelle auf Wunsch zurück schicken. Bei dem weiteren Verbleib des Truckpoints im Falle der Schließung stellen sich nun folgende Fragen:
Wem gehört rein rechtlich das Diorama?
Wer kann und darf dann über einen Verkauf und die Verwendung des Verkaufserlöses entscheiden?

Sollten diese Fragen nicht ausreichend geklärt sein sehe ich hier einige rechtliche Fallstricke bis hin zu strafrechtlichen Konsequenzen wie Unterschlagung usw.

Sorry das das Ganze etwas länger wurde, aber auch ich mache mir einige Gedanken wie und ob es hier weitergehen kann.


Gruß aus der Pfalz
Roland

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche,
sondern das Weitergeben des Feuers

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 13.04.2016 19:01
von wayne • Admin | 850 Beiträge | 897 Punkte

Hallo Allerseits
Nachdem ich jetzt den Schock über die Schließung und die Gründe dieser einigermaßen überwunden habe hatte ich mir eine menge Gedanken gemacht was ich beitragen kann bzw. will.
Ich muss leider jetzt ein wenig ausholen damit es der ein oder andere eventuell nachvollziehen kann.
Es gab eine Zeit in der es mir sehr schlecht ging, vor 6 Jahren, was auf familiäre Probleme zurück zu führen ist ( Scheidung,Auszug usw.) In dieser Zeit hat mir die Gemeinschaft geholfen wieder einen weg für mich zu finden. Nun ist es so das meine Freundin wieder zurück in Ihre Heimat gegangen ist und ich quasi wieder an dem punkt stehe.
Lange Rede kurzer Sinn. Da ich aufgrund meines Jobs eh schon mit einem Bein im Knast stehe kann ich mit dem Gedanken an die Strafrechtlichen Konsequenzen als Site Admin leben.
Ich muss aber sagen das wenn Ich es machen soll was bitte von den Forums Mitgliedern abgesegnet werden soll benötige ich definitiv Hilfe und möchte Martin und Roland bitten dann auch weiter zur Verfügung zu stehen. Ich habe keine Ahnung von der Forumssoftware o.ä. aber ich möchte diese Forum am "Leben" erhalten weil es mir viel gegeben hat und hoffentlich auch noch gibt.
Kurzum hiermit erkläre ich mich bereit als Forums Admin zu fungieren damit es nicht stirbt.
Eine Sache zum Schluss wie wurde es bisher mit dem Kosten für das Forum gehandhabt? Aber das kann man zu gegebener Zeit in einem kleineren Kreis bereden.
Ich möchte aber gerne das Die Forumsmitglieder dazu ihre Meinung abgeben ob ich als Admin geduldet werde weil die meisten mich eventuell nicht kennen.

So sorry das ich etwas ausschweifen musste .

Gruß aus Nordhessen

Wayne / Andreas


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 13.04.2016 20:59
von Dkdd | 470 Beiträge | 483 Punkte

Hallo Zusammen,

ich bin voll und ganz eurer Meinung das Forum am Leben zu halten. Deswegen finde es Klasse das Andreas sich zur Verfügung stellt. Und Andreas ich steh voll hinter deiner Entscheidung und ziehe meinen Hut vor dir das du dich dieser Aufgabe stellst............... Meinen Segen hast du.............
Was die kosten angeht bin ich gerne bereit einen Jahres Beitrag zu errichten.

Lg Daniel
DK Logistics

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 13.04.2016 21:07
von wayne • Admin | 850 Beiträge | 897 Punkte

Hallo Allerseits

Eine Sache noch. Ich habe diese Entscheidung getroffen weil ich das erhalten will und möchte mich nicht als "boss" aufspielen sondern nur die Plattform für unser gemeinsames Hobby weiter führen !

Wayne / Andreas


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#16

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 13.04.2016 23:29
von ralf (gelöscht)
avatar

Vielen Dank, Andreas aka "wayne" dafür, daß du den Job übernehmen möchtest.
Es ist ein mutiger Schritt und du hast meine volle Zustimmung.
Ich wünsche dir viel kraft für dieses Amt. Und was die Kenntnis um die Software betrifft, so kann man sich einarbeiten

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#17

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 14.04.2016 04:32
von tt-trans | 563 Beiträge | 581 Punkte

Hallo zusammen,


ich finde es es super Andreas den Admin macht und
Forum aufrecht halten tut. Wenn es um Kosten geht,
da wäre ich auch Bereit einen Beitrag zuzahlen

Gruß Thorsten
tt-trans Glinde



zuletzt bearbeitet 14.04.2016 04:32 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#18

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 14.04.2016 04:42
von martin • 5.928 Beiträge | 6003 Punkte

Hallo Freunde,

als erstes ein großes Dankeschön an alle, die hier ihre Unterstützung für den Fortbestand des Forums angeboten haben. Ganz besonderer Dank geht von mir an Wolfgang Tinz und Roland Wurm, für deren aufklärenden Informationen an die Mitglieder.

Und Andreas, - Hut ab, dass Du die Eier in der Hose hast und dich bereit erklärst, dieses mittlerweile sieben ein halb Jahre alte Bauna - Forum weiterzuführen. Ich kenne Dich ja persönlich und ich traue dir diesen Job durchaus zu. Desweiteren biete ich dir dabei meine Hilfe bezüglich der gesamten Foren-Software an. Wir haben in diesem Portal einen extra Bereich für Teammitglieder und dazu noch einen gesonderten Adminbereich, wo alle Fragen, Probleme und Planungen untereinander abgesprochen werden können. Und wie Roland Wurm bereits erklärt hat, steht auch er dir bei der Forenüberwachung und als Berater zur Seite. Und dann ist da noch Wolfgang Tinz, der sich in allen rechtlichen Belangen bestens auskennt. Wäre schön, wenn er dir da auch mit Rat und Tat helfen würde. Über die Vorgehensweise zur Übertragung aller Rechte zum Site-Adminwechsel muss ich mich noch genau informieren und werde dir die notwendigen Schritte kommende Woche über PN mitteilen.

Was den Truckpoint angeht, so hat rechtlich gesehen momentan der Nachlassverwalter von Wolfgang Maass und niemand anderes hier im Forum die alleinige Entscheidungsgewalt. Das ändert sich allerdings von dem Moment an, wo hier ein neuer Site-Admin eingetragen ist. Bedeutet, dass Andreas dann das Sagen bzgl. des Truckpoints haben wird.

Meine persönliche Meinung hierzu ist, dass der Truckpoint zur Zeit bei Olaf gut aufgehoben ist. Und wie Olaf selbst anbietet, kann jeder, der bei diesem Projekt gespendet hat, vor Ort nach rechtzeitiger Anmeldung gern Bilder auf bzw. von dem Diorama machen.

Zu guter Letzt möchte ich " ALLE " die mich über PN angeschrieben hatten, darum bitten mir nicht böse zu sein, dass ich nicht geantwortet habe. Die Menge der Mails hat mich einfach erschlagen.

Beste Grüße an alle von Martin


zuletzt bearbeitet 14.04.2016 11:47 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#19

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 14.04.2016 08:53
von Nicki-NF | 3.540 Beiträge | 3540 Punkte

Hallo,
vielen Dank an Roland und Wolfgang für die Erklärungen und an Martin für sein Statement.

Es freut mich, dass Andreas sich bereit erklärt, "den Hut aufzusetzen" - meine Zustimmung hast Du. Ich wäre
auch bereit eine Obulus zu entrichten, um Andreas nicht allein auf den Kosten sitzen zu lassen.zu entlasten.

Gruß "von der Waterkant"


JUL-SPEDITION ApS, Jullerup, Fyn
..we just do it - we move the north..
.....Member of Nordic Partners.....
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#20

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 14.04.2016 09:40
von wayne • Admin | 850 Beiträge | 897 Punkte

Hallo Allerseits

Auch auf die Gefahr hin das ich nerve mit meinen Beiträgen zur Zeit möchte ich an dieser Stelle ein zwei Sachen sagen.

Zum Thema Truckpoint; Auch ich stehe auf der Liste aber aus meiner Sicht sollte sich bezüglich Lagerort und weitere Verwendung nix ändern also es bei Olaf bleiben.

Zum zweiten eine sehr persönliche Sache . Mich persönlich hat es gefreut das Wotin wieder da ist und ich glaube das er diesem Forum mit seinem Wissen sehr helfen kann. Ich weiß nicht was damals vorgefallen ist ist mir auch persönlich vollkommen egal nur wenn ich den Hut hier aufziehe brauche ich jede Hilfe die ich bekommen kannum das hier nicht gegegn die Wand zu fahren und dazu gehört für mich auch die Hilfe von Wolfgang Tinz anzunehmen sofern er sie mir anbietet bzw. bereit ist sie mir zu geben . Ich möchte das hier nur vorher klarstellen nicht das es später schiefe schuhe gibt . Mir geht es um das ganze hier um UNSER FORUM um nix anderes .

Wie gesagt auch wenn ich den Hut aufziehe will ich mich nicht als Boss hier aufspielen . Ich betrachte mich als kleines Mitglied der BAUNA Familie die mich damals aufgenommen hat
Es mag wahrscheinlich dämlich klingen aber unsere Diofee hätte nicht gewollt das hier die Lichter ausgehen auch deswegen mache ich es : Für den großartigen Wolfgang Maas

Bitte verzeiht mir das ich es so schreibe aber so fühle ich und weil mir eine Menge Leute hier ans Herz gewachsen sind und ich hoffentlich noch mehr aus dem Forum kennen lerne .

Jetzt liegt die Entscheidung bei den Forumsmitgliedern !

Gruß aus Nordhessen

Wayne / Andreas


zuletzt bearbeitet 14.04.2016 10:23 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#21

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 14.04.2016 20:05
von Olaf | 563 Beiträge | 574 Punkte

Zitat von Nicki-NF im Beitrag #19
Hallo,
vielen Dank an Roland und Wolfgang für die Erklärungen und an Martin für sein Statement.

Es freut mich, dass Andreas sich bereit erklärt, "den Hut aufzusetzen" - meine Zustimmung hast Du. Ich wäre
auch bereit eine Obulus zu entrichten, um Andreas nicht allein auf den Kosten sitzen zu lassen.zu entlasten.

Gruß "von der Waterkant"




dem kann ich mich voll anschliessen.........gern könnt Ihr Euch hier in Olpe beim Truck Point
auch einmal treffen um alle Details zu besprechen

Gruesse Olaf aus dem Sauerland


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#22

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 14.04.2016 20:11
von scan1 | 977 Beiträge | 987 Punkte

Hallo Andreas,
Es freut mich ganz gewaltig ,das sich einer gefunden hat der momentan auch nichts anderes im Kopf hat als das Forum muß am leben bleiben.( wenn man die Beiträge so durchliest sind es ja mehrere) Irgendwie habe ich schon den gleichen Gedanken gehabt wie du, nur habe ich es dann doch nicht gewagt. Von den Kenntnissen her würde es auch mir nicht anders gehen wie dir, null Ahnung von Forensoftware.
Genau deshalb finde ich es ganz gewaltig von dir das du dieses für uns alle machen würdest. Die jährlichen Kosten sollten dabei nicht nur von dir kommen, auch ich würde etwas beisteuern und mich an den Kosten beteiligen.
Also, ich bin ein Forumsmitglied das auf keinen Fall was dagegen hat das du das übernimmst.

Gruß aus Leogang

Erich


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#23

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 14.04.2016 20:55
von AS-Trans | 781 Beiträge | 820 Punkte

Hallo zusammen

Erst mal ein grosses Lob an Andreas das er sich dieser Aufgabe stellen möchte
Ja es muss einfach weiter gehen hier im Forum
Das mit den Dios da wird sich schon wieder jemand finden der DIOS baut und es auch kann.

Ja von mir hast du auch volle Unterstützung Andreas


Viele Grüsse von
AS-Trans Schweiz
Anton
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#24

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 14.04.2016 21:33
von bully | 809 Beiträge | 822 Punkte

Zitat von Nicki-NF im Beitrag #19
Hallo,
vielen Dank an Roland und Wolfgang für die Erklärungen und an Martin für sein Statement.

Es freut mich, dass Andreas sich bereit erklärt, "den Hut aufzusetzen" - meine Zustimmung hast Du. Ich wäre
auch bereit eine Obulus zu entrichten, um Andreas nicht allein auf den Kosten sitzen zu lassen.zu entlasten.




Dem schließe ìch mich an .

gruß Heiko

zuletzt bearbeitet 14.04.2016 21:38 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#25

RE: warum wurde das Bauna Forum geschlossen?

in alte Themen und Beiträge 14.04.2016 22:18
von TRANSMAR | 167 Beiträge | 167 Punkte

Hallo zusammen,

ich würde mich über das Fortbestehen dieses Forums sehr freuen und zolle allen, die hier Aufgaben übernehmen, meinen Respekt!
Ich beteilige mich auch gerne an den Kosten!

Ich freue mich auf den weiteren Kontakt zu meinen Modellbaufreunden - hier im Forum!

Herzliche grüße aus Gera!
Stefan


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.





Nach oben

Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: entlebucher76
Forum Statistiken
Das Forum hat 3348 Themen und 101225 Beiträge.

disconnected Bauna-Chat Mitglieder Online 1

Impressum & Copyright 2011-2014 © Offroadfreunde-Nord.de | Designer Name Designer der Seite | Manager Name Designer der Seite


Xobor Forum Software © Xobor