#126

RE: Silokutschers 2.Hobby

in Vorbildfotos 30.05.2019 14:19
von Piet | 2.140 Beiträge | 2177 Punkte

Moin Jens,

das nenne ich mal vielseitig. Alles drauf was geht und immer zusehen, dass die Ladung gut gesichert ist. Da glaube ich dir gern, dass Container etwas zum Entspannen ist. Weiterhin gut Fahrt.


Beste Grüße
von Piet
(Petersen & Sohn - Schwinde)

***** Member of Nordic Partners *****
nach oben springen

#127

RE: Silokutschers 2.Hobby

in Vorbildfotos 30.05.2019 20:30
von jensmodell44 | 1.583 Beiträge | 1584 Punkte

Moinsen

Ja Ladungssicherung ist bei uns das A und O.
Diese Woche war eher das abladen eine Herausforderung.
Am Montag galt es ein Pumpengestell in Merseburg vom Auto zu bekommen. Knapp 4to sind nun nicht so viel, aber man braucht schon einen etwas größeren Stapler oder Kran.
Im Endeffekt wurde das Dach abmontiert und mit diesem etwas betagtem Ladekran herunter gehievt. Ich habe mir das aus einem sicherem Abstand angesehen!
Am Dienstag hatte ich dann Stahlkörbe in HH Stellingen ab zu laden. Sprich Tunnelbaustelle, direkt in der Abfahrt mit einem kleinen Radlader, der kaum über die Rungen drüber kam.
War eine ganz schönes Geduldsspiel !!!
Und dann Gab es wieder zur Entspannung einen Container nach Berlin zurück.
Auf dem Rückweg habe ich dann noch einen Kollegen getroffen.

MfG Jens

Angefügte Bilder:
Hobby macht Spaß,aber wer kann schon immer Spaß haben!!!
nach oben springen

#128

RE: Silokutschers 2.Hobby

in Vorbildfotos 04.06.2019 16:14
von Nicki-NF | 3.942 Beiträge | 3942 Punkte

Moin Jens,
ich finde deine Tourberichte auch immer wieder interessant und sehenswert.
Die Vielseitigkeit bei einem Rungentrailer ist schon beeindruckend.

Gute Fahrt


JUL-SPEDITION ApS, Jullerup, Fyn
..we just do it - we move the north..
.....Member of Nordic Partners.....
nach oben springen

#129

RE: Silokutschers 2.Hobby

in Vorbildfotos 23.06.2019 14:24
von jensmodell44 | 1.583 Beiträge | 1584 Punkte

Moin moin

So, diese Woche war Fitness angesagt!!!
Rampen raus, Rampen rein, Rampen raus usw.! Und dann natürlich auch schön mit den Ketten rum hantieren.
Das Bohrgerät wurde ja noch von dem Maschinist auf den Auflieger rauf und runter befördert.
Bei dem Stapler und dem Merlo durfte ich das dann selber machen. Beide Geräte waren nicht ganz einfach zu händeln!
Der Stapler schon ein wenig in die Jahre gekommen, mit einem 4 Gang Schaltgetriebe und der Merlo mit Joystick und Bordcomputer!
Aber auch das habe ich irgendwie hin bekommen.
Zum Abschluß der Woche durfte ich dann beim Container fahren wieder entspannen.
Ach ja, ein paar dezente kleine Änderungen am und im Auto habe ich inzwischen vorgenommen

MfG Jens

Angefügte Bilder:
Hobby macht Spaß,aber wer kann schon immer Spaß haben!!!
nach oben springen

#130

RE: Silokutschers 2.Hobby

in Vorbildfotos 08.07.2019 13:46
von Piet | 2.140 Beiträge | 2177 Punkte

Moin Jens,

schöne Arbeit. Aber du bist also schon wieder am Frickeln. Lass dich nicht erwischen. Deine "kleinen" Anpassungen machen ihn aber schon wieder ein Unikat daraus. Aber dran denken, nicht die Hütte umlackieren, sonst findest Du ihn nicht wieder.


Beste Grüße
von Piet
(Petersen & Sohn - Schwinde)

***** Member of Nordic Partners *****
nach oben springen

#131

RE: Silokutschers 2.Hobby

in Vorbildfotos 14.07.2019 20:48
von jensmodell44 | 1.583 Beiträge | 1584 Punkte

Moin moin

Danke Piet, aber es sind ja Leasing Autos und somit muß alles wieder entfernbar sein.
Nichts desto trotz läßt sich mit Zierstreifen und innen mit doppelseitigem Klebeband einiges machen.
Da ich nicht so auf die abgesteppte Standardware stehe, habe ich mich mir meine eigenen Gedankengemacht.
Die Farben haben ja auch gleich eine mehrfache Bedeutung. Firmendekor, Schweden und die Stadtfarben von Leipzig, meiner Geburtsstadt.
So nebenbei habe ich natürlich auch noch ein wenig arbeiten müssen.
Montag gab es da eine Premiere für mich. Mit sechs Kollegen gehöre ich bis zum Ende der Festivalsaison zum Transportteam
des sogenannten Jägermeisterhirsches. Im aufgebauten Zustand ist das Teil 21m lang, 17m hoch, 11m breit und 65to schwer.
Im Internet sind von dem Teil ne Menge Bilder zu finden.
Wir sind nach Ferropolis gefahren um da abzuladen. Nun stehen als nächstes noch das Deichbrand Festival, Wacken und noch ein weiteres auf dem Programm.
Der Rest der Woche war ich dann noch mit ner Menge Zeit zum gurten beschäftigt !
Aber das ist auf den Bilder durchaus zu erkennen !

MfG Jens

Angefügte Bilder:
Hobby macht Spaß,aber wer kann schon immer Spaß haben!!!
zuletzt bearbeitet 14.07.2019 20:51 | nach oben springen

#132

RE: Silokutschers 2.Hobby

in Vorbildfotos 15.07.2019 09:33
von Nicki-NF | 3.942 Beiträge | 3942 Punkte

Moin Jens,
schöne Bilder der Woche, die Ladung Dixi find ich mal lustig - Volumen ausgeschöpft, Gewicht fast nicht zu merken.
Der Rest ist auch interessant, auf die kommenden Bilder der "Festival-Ladungen" bin ich mal gespannt.


JUL-SPEDITION ApS, Jullerup, Fyn
..we just do it - we move the north..
.....Member of Nordic Partners.....
nach oben springen

#133

RE: Silokutschers 2.Hobby

in Vorbildfotos 15.07.2019 14:42
von Transbavaria | 2.816 Beiträge | 2841 Punkte

Hi Jens,
an Dir ist ein Designer verloren gegangen. Der Innenraum sieht gut aus.
Danke für die tollen Fotos. Hast Du auch Zugang zu den Festivals ?


Viele Grüsse aus Unterfranken von Thomas

TRANSBAVARIA Goldbach Ufr.
Transporte von Profis für Profis

nach oben springen

#134

RE: Silokutschers 2.Hobby

in Vorbildfotos 21.07.2019 18:28
von jensmodell44 | 1.583 Beiträge | 1584 Punkte

Zitat von Transbavaria im Beitrag #133
Hi Jens,
an Dir ist ein Designer verloren gegangen. Der Innenraum sieht gut aus.
Danke für die tollen Fotos. Hast Du auch Zugang zu den Festivals ?


Moin Zusammen
Danke für das Designer-Lob. Es sieht vielleicht nicht alles so akkurat aus, aber es ist einmalig.
Diese Woche hatte ich mal zwei offene Raumcontainer und die boten sich als "Werkstatt" förmlich an, um meine Inneneinrichtung weiter zu machen.
Das Design ist ja vielleicht zu erkennen?
Zu den Festivals muß ich sagen, wir sind ja immer ca. eine Woche davor dort, um das Teil abzuladen und dann nach dem Wochenende kommen wir wieder und laden wieder auf.
Wir sind also nicht beim Festival vor Ort. Ich kenne den Hirsch auch nur von Fotos aus dem Netz.
So nun noch ein paar Fotos von der vergangenen Woche.
Angefangen mit einem Foto wie es nach dem Feste auf den Campingplätzen aussah und dann wie es vorm Deichbrand dort so aussah.
Natürlich habe ich den Rest der Woche auch noch ein bisschen was anderes auf dem Auto gehabt.
Das schlimmste war eine Sammelladung für eine Baustelle in Potsdam.20 Gurte, um alles einigermaßen fest zu bekommen.
Da waren die 4Ketten für die Spundbohlen fast wie Urlaub.

MfG Jens

Angefügte Bilder:
Hobby macht Spaß,aber wer kann schon immer Spaß haben!!!
nach oben springen

#135

RE: Silokutschers 2.Hobby

in Vorbildfotos 21.07.2019 20:33
von Transbavaria | 2.816 Beiträge | 2841 Punkte

Hi Jens,
danke für die Erklärung und die tollen Fotos.
Schaut alles sehr interessant und abwechselungsreich aus.


Viele Grüsse aus Unterfranken von Thomas

TRANSBAVARIA Goldbach Ufr.
Transporte von Profis für Profis

nach oben springen

#136

RE: Silokutschers 2.Hobby

in Vorbildfotos 24.07.2019 08:14
von k&j event | 134 Beiträge | 140 Punkte

https://files.homepagemodules.de/b172375...14_WNQOqzYT.jpg
An so etwas bin ich gerade drann an der Umsetzung ins Modell

Angefügte Bilder:
Viele grüße, Ralf
K&J Events.....wenn's eine gute Veranstaltung wird
nach oben springen

#137

RE: Silokutschers 2.Hobby

in Vorbildfotos 28.07.2019 15:45
von Casch112 | 31 Beiträge | 34 Punkte

wow, ich bin gespannt !


ASCH Services & Logistics
..Member of EURO-TRANS & EuroTours .....
nach oben springen

#138

RE: Silokutschers 2.Hobby

in Vorbildfotos 28.07.2019 17:59
von jensmodell44 | 1.583 Beiträge | 1584 Punkte

Zitat von k&j event im Beitrag #136
https://files.homepagemodules.de/b172375/f157t449p129899n14_WNQOqzYT.jpg
An so etwas bin ich gerade drann an der Umsetzung ins Modell

Moin Ralf

Das sieht auf jeden Fall vielversprechend aus. Wenn man sieht, wie viele und große Stände inzwischen auf solchen Festivals aufgebaut werden,
da muß man sich doch fragen, wie viel Kohle da investiert und umgesetzt wird !!!
Wenn man dann sieht, wie es danach aussieht, ist das schon ernüchternd.
In Wacken sah es dagegen noch sehr sauber und entspannt aus. Da kommt das böse erwachen erst in knapp zwei Wochen.

MfG Jens

Angefügte Bilder:
Hobby macht Spaß,aber wer kann schon immer Spaß haben!!!
nach oben springen

#139

RE: Silokutschers 2.Hobby

in Vorbildfotos 08.09.2019 19:38
von jensmodell44 | 1.583 Beiträge | 1584 Punkte

Moin Zusammen

Heute mal noch ein paar Bilder von der letzten Station des Jägermeister-Hirsches, dem Highfield Festival bei Leipzig.
Jetzt geht er in Rente und wir werden uns überraschen lassen, was danach kommt.
Wir waren durch eine Panne diesmal etwas spät dran und somit waren ein paar Segmente schon vormontiert.
Aber auch rings herum war ein buntes Treiben.

MfG Jens

Angefügte Bilder:
Hobby macht Spaß,aber wer kann schon immer Spaß haben!!!
nach oben springen

#140

RE: Silokutschers 2.Hobby

in Vorbildfotos 15.09.2019 12:13
von Piet | 2.140 Beiträge | 2177 Punkte

Moin Jens,

ist schon beachtlich war ihr das so durch die Gegend fahrt und was aus den Einzelteilen wird. Aber ich hätte ja nicht gedacht, das Du jeden Scheiß transportierst (DIXI).
Auf der anderen Seiten finde ich es erschreckend, dass unsere Jugend, die so für die Umwelt demonstriert, so viel Müll hinterlassen und so viel Plastik-Sch... verwenden.
Und vermutlich haben sie auch alles auf Handy aufgenommen und sämtlicher Server vollgemüllt. Ich bin immer wieder entsetzt davon. vorne Wasser predigen und hinten raushauen.

Ach ich vergaß, danke übrigens für die Bilder.


Beste Grüße
von Piet
(Petersen & Sohn - Schwinde)

***** Member of Nordic Partners *****
zuletzt bearbeitet 15.09.2019 12:14 | nach oben springen

#141

RE: Silokutschers 2.Hobby

in Vorbildfotos 26.01.2020 19:12
von jensmodell44 | 1.583 Beiträge | 1584 Punkte

Hallo Zusammen

Heut mal wieder ein paar Bilder aus dem neuen Jahr.
Die Auftragslage ist jetzt in der dunklen Jahreshälfte doch etwas ruhiger und somit ist es leider auch seltener, das wir beide gemeinsam unterwegs sind.
Aber unsere Disponentin kriegt es trotzdem ab und zu hin.
So z.B. haben wir in der Nähe von Magdeburg jeder zwei Betonstützen geladen und nach Norderstedt gebracht
Vom Transport her nicht so interessant, sind da die Raumcontainer von TOI TOI Dallgow zu Liebherr nach Rostock.
Dafür war es bei Liebherr um so interessanter.
Dort waren eine ganze Menge Krane zu sehen und am Kai lag das Kranschiff "ORION", welches dort auf einen Kran wartet.
Wenn ich das richtig gehört habe, soll das wohl ein 5000to Kran sein.
Zum Ende dieser Woche haben wir uns am Donnerstag zum laden von Deckenplatten in Lübesse getroffen.
Damit sind wir dann Freitag Mittag nach Berlin gefahren zum abladen.
So nun werde ich euch nicht weiter mit Worten nerven, sondern auch ein Bilder zeigen.

MfG Jens

Angefügte Bilder:
Hobby macht Spaß,aber wer kann schon immer Spaß haben!!!
zuletzt bearbeitet 26.01.2020 19:13 | nach oben springen

#142

RE: Silokutschers 2.Hobby

in Vorbildfotos 30.01.2020 15:13
von Piet | 2.140 Beiträge | 2177 Punkte

Moin Jens und Familie,

schönes Duo und dann gemeinsam fahren. Toll. Auch die beiden Züge sehen mal wieder gut aus.

Und Rostock Hafen ist immer eine Reise wert, doch als reiner Fan kommst du ja nicht mal so bei Liebherr auf den Hof. Aber was auch immer Freude macht, ist bei Robert Krebs die Schwerlast zu betrachten. Ich kenne die Firma noch aus Hamburg, als ich Jugendlicher war, da waren das 5 bis 10 Mann, die immer ein wenig Sand gestrahlt haben.
Bei mir im Getränkemarkt habe sie sich dann immer ihr Feierabendbier geholt. Mensch sind die gewachsen und ich alt geworden.


Beste Grüße
von Piet
(Petersen & Sohn - Schwinde)

***** Member of Nordic Partners *****
zuletzt bearbeitet 30.01.2020 15:13 | nach oben springen

#143

RE: Silokutschers 2.Hobby

in Vorbildfotos 27.06.2020 22:47
von jensmodell44 | 1.583 Beiträge | 1584 Punkte

Moin Zusammen

So heute mal ein paar Bilder von meiner bisher undankbarsten Ladung auf Platte.
Ereilt hat mich dieses Schicksal am letzten Freitag.
Wer keine Lust zum zählen der Gurte hat; es sind 26 !!! Und das in der prallen Sonnen bei 30 Crad im Schatten !

Zum letzten Beitrag noch ein kleiner Nachruf. Die Premiere des Liebherr Kran`s auf der Orion in Rostock ist ja mächtig in die Hose gegangen !!!

MfG Jens

Angefügte Bilder:
Hobby macht Spaß,aber wer kann schon immer Spaß haben!!!
nach oben springen

#144

RE: Silokutschers 2.Hobby

in Vorbildfotos 04.07.2020 12:32
von Piet | 2.140 Beiträge | 2177 Punkte

Tja, blöd eben.

Aber hättest Du dich nicht in den Schatten stellen oder warten können, bis die Sonne untergegangen ist?


Beste Grüße
von Piet
(Petersen & Sohn - Schwinde)

***** Member of Nordic Partners *****
zuletzt bearbeitet 04.07.2020 12:33 | nach oben springen






Nach oben

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3403 Themen und 104909 Beiträge.

disconnected Bauna-Chat Mitglieder Online 0

Impressum & Copyright 2011-2014 © Offroadfreunde-Nord.de | Designer Name Designer der Seite | Manager Name Designer der Seite


Xobor Forum Software © Xobor