#1

Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 09.12.2014 22:44
von MozMoz (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen,

Ich bin neu hier.
Mein Name ist Martin Mayer, komme aus Österreich und Modellbau ist meine große Leidenschaft, eigentlich schade dass ich dieses Forum erst vor kurzem gefunden habe. Die Beiträge die ich bislang sah überzeugten mich voll und ganz.
Ich werde mal versuchen hier nach und nach einige meiner Modelle zu zeigen.



Bin nun gespannt ob ich beim Einstellen der Bilder nun alles richtig gemacht habe.

lg Martin

zuletzt bearbeitet 09.12.2014 22:45 | nach oben springen

#2

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 09.12.2014 23:37
von vr6klaus (gelöscht)
avatar

N´abend Martin,

herzlich willkommen hier im Forum.
Was du uns da zeigst, sieht ja man richtig gut aus. Sauber und vieeele Details. Bin gespannt was du noch so hast.
Grüße
Klaus

nach oben springen

#3

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 10.12.2014 19:28
von HolmK | 220 Beiträge | 222 Punkte

[quote=vr6klaus|p118494
Was du uns da zeigst, sieht ja man richtig gut aus. Sauber und vieeele Details. Bin gespannt was du noch so hast.
[/quote]

Ihr werdet euch wundern, was der noch hat.
Auch von mir willkommen im Forum.

Holm

zuletzt bearbeitet 10.12.2014 19:29 | nach oben springen

#4

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 10.12.2014 20:02
von bully | 809 Beiträge | 822 Punkte

Hallo Martin

auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum.
Die ersten Bilder sind ja schon sehr vielversprechend bin schon auf weiter Modelle gespannt .

gruß Heiko

nach oben springen

#5

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 10.12.2014 20:54
von MozMoz (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen,

Danke allen,

Leider habe ich zur Zeit keine fertigen Modell die ich noch nirgens anders gezeigt habe, somit muss ich erstmal aus dem "Lager" Arbeiten.
Was aber nicht heist das nichts begonnen bei mir am Basteltisch rumliegt.
Mit den nun gezeigten Modell eines Roco Umbau gelang mir der 2. Platz beim Vorletzten Mo87er Treffen.

lg, Martin

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 10.12.2014 20:55 | nach oben springen

#6

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 10.12.2014 21:02
von Olaf | 563 Beiträge | 574 Punkte

Hi Martin,

wenn Du den Steyr noch durch die Waschstr. schickst bekommst Du die 11tsd €
aber locker....gute Bereifung, Kran macht das ganze werthaltig


ne Spass schöne Fahrzeuge die Du hier zeigst

auch aus dem Sauerland
Herzlich Willkommen
Olaf


nach oben springen

#7

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 10.12.2014 22:35
von Transbavaria | 2.400 Beiträge | 2417 Punkte

Hallo Martin,
herzlich willkommen im Forum.
wenn Holm schon mal ankündigt, daß da noch ordentlich was kommt, dann sind wir alle sehr gespannt.
Der MAN ist schon mal sehenswert.


Viele Grüsse aus Unterfranken von Thomas

TRANSBAVARIA Goldbach Ufr.
Transporte von Profis für Profis

nach oben springen

#8

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 11.12.2014 15:46
von Johan Wilborts (gelöscht)
avatar

Martin, toll das du deine modellen jetzt hier auch zeigst. Da gibts noch viele schone modellen in deine collection um zu zeigen hier.

Gr Johan

nach oben springen

#9

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 11.12.2014 20:59
von MozMoz (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen,

Bilder eines schon älteren Modelles.
Basis Herpa/Kibri, der Großteil der Ladung ist aber Eigenbau.

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 11.12.2014 21:07 | nach oben springen

#10

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 11.12.2014 23:55
von vr6klaus (gelöscht)
avatar

N´abend,

man Martin, da hat der Holm aber nicht zuviel versprochen, gefällt mir .
Grüße
Klaus

nach oben springen

#11

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 12.12.2014 09:31
von robbert54 (gelöscht)
avatar

Hallo Martin,

herzlich willkommen und schön, dass Du gleich mit ein paar Bildern am Start bist! Freue mich auch mehr!

VG
Micha
EHRETTRANS und EuroTrans

nach oben springen

#12

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 12.12.2014 14:33
von Nicki-NF | 3.540 Beiträge | 3540 Punkte

Zitat von vr6klaus im Beitrag #10
N´abend,

man Martin, da hat der Holm aber nicht zuviel versprochen, gefällt mir .
Grüße
Klaus

Joah, find ich auch.... feines Wägelchen.


JUL-SPEDITION ApS, Jullerup, Fyn
..we just do it - we move the north..
.....Member of Nordic Partners.....
zuletzt bearbeitet 12.12.2014 14:33 | nach oben springen

#13

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 13.12.2014 15:52
von Piet | 1.376 Beiträge | 1411 Punkte

Moin Martin,

da bin ich mal wieder spät dran, aber meinen Vorrednern kann ich da nur zustimmen. Sehr schöne detaillierte Fahrzeuge. Dein Ballasttransporter gefällt mir besonders. Da gibt's jetzt mächtig Konkurrenz im Schwerlastsektor. Das freut mich und sei gewiss, Ich hab ein Auge auf deine Seiten.


Beste Grüße
von Piet

***** Member of Nordic Partners *****

nach oben springen

#14

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 13.12.2014 16:59
von MozMoz (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen,

Na das Freut mich natürlich wenn der Einstand gelungen ist.

Dann werde ich gleich mal wieder Bilder anstatt Worte sprechen lassen.
Aber erst doch noch einige Worte zum Modell.
Das heute gezeigte Modell eines „kleinen“ Sondertransportes wie es bei vielen Schwerlastspeditionen zum Transport der Großkrankomponenten eigesetzt wird.
Die Beschriftung dieses Modelles habe ich selbst gezeichnet und gedruckt.
Das Modell entstand zum größten Teil aus Herpa Teilen, das Ladegut stammt von Kibri.

Viel Spaß nun bei den Bildern

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#15

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 13.12.2014 18:33
von OT-Bau (gelöscht)
avatar

Hallo Martin,
sehr schöne Modelle. Beeindruckende Details.

nach oben springen

#16

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 14.12.2014 12:40
von Piet | 1.376 Beiträge | 1411 Punkte

Moin Martin,
schöner Leichttransporter. Besonders gefällt mir, bei dem so schon super defaillierten Auflieger, die Ladungssicherung. Toll gemacht. Auch die Sicherungssplinte an den Bolzen der Turmelemente sind vom Feinsten. Da hat der Holm aber einen Profi ausgegraben.
Man merkt richtig, jeder wurschtelt vor sich hin und kaum einer bekommt die tollen Ergebnisse zu Gesicht.
Aber nun haben wir ja das Forum.


Beste Grüße
von Piet

***** Member of Nordic Partners *****

nach oben springen

#17

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 14.12.2014 14:04
von HolmK | 220 Beiträge | 222 Punkte

Zitat von Piet im Beitrag #16
Moin Martin,
schöner Leichttransporter. Besonders gefällt mir, bei dem so schon super defaillierten Auflieger, die Ladungssicherung. Toll gemacht. Auch die Sicherungssplinte an den Bolzen der Turmelemente sind vom Feinsten. Da hat der Holm aber einen Profi ausgegraben.
Man merkt richtig, jeder wurschtelt vor sich hin und kaum einer bekommt die tollen Ergebnisse zu Gesicht.
Aber nun haben wir ja das Forum.

Da muss ich was klarstellen. Ich habe Martin nicht dazu "verleitet", seine Modelle hier im Forum zu zeigen. Ich kenne ihn und seine Kunstwerke nur ganz gut und wusste daher schon nach seiner Ankündigung, was da noch auf uns zukommt. Und die Geschichte mit den Sicherungssplinten ist wirklich erst der Anfang.

Holm

nach oben springen

#18

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 14.12.2014 16:44
von MozMoz (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen,

Nein der Holm kann nichts dafür dass ich euch nun auch hier mit meinen Modelle belästige .
Wie bereits geschrieben kannte ich dieses Forum bis vor kurzen nicht und das obwohl hier erstklassige Modelle von erstklassigen Modellbauern gezeigt werden.
Ich habe aber das Glück einige hier bereits Persönlich zu kennen für deren Modellbaukunst.

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#19

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 14.12.2014 17:16
von LÖFFLER | 2.145 Beiträge | 2152 Punkte

Hi Martin,

Einige deiner Modelle konnte ich auch schon bei Herpa live anschauen.
Das ist grosses Tennis an Modellbau ! Einfach klasse, da fehlen einem die Worte.
Deine Modelle mit dessen Detailvielfalt sind auch im Schwabenland immer wieder in aller Munde.


-----------------------------------------
Gruss Jens
Spedition LÖFFLER
LMS - Ludwigsburger Modellauto Stammtisch
nach oben springen

#20

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 14.12.2014 18:36
von PAtransporte | 574 Beiträge | 584 Punkte

Hallo Martin, freut mich Dich und Deine Modelle hier zusehen, Gruß Peter


Einer vom LMS (Ludwigsburger Modellautostammtisch)

zuletzt bearbeitet 14.12.2014 18:37 | nach oben springen

#21

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 14.12.2014 20:29
von Piet | 1.376 Beiträge | 1411 Punkte

Da bin ich sprachlos, Punkt


Beste Grüße
von Piet

***** Member of Nordic Partners *****

nach oben springen

#22

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 14.12.2014 22:41
von vr6klaus (gelöscht)
avatar

N´abend,

Mensch Holm, es ist ja noch viel schlimmer als du angedroht hast !

Grüße
Klaus

nach oben springen

#23

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 15.12.2014 09:12
von Nicki-NF | 3.540 Beiträge | 3540 Punkte

Zitat von Piet im Beitrag #21
Da bin ich sprachlos, Punkt

Ich auch.


JUL-SPEDITION ApS, Jullerup, Fyn
..we just do it - we move the north..
.....Member of Nordic Partners.....
nach oben springen

#24

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 15.12.2014 18:19
von Dkdd | 470 Beiträge | 483 Punkte

Hallo Martin,

auch ich muss mich da volkommen anschließen, da fallen einem die Augen raus. Da steckt soviel liebe zum Detail drin, das ist einfach genial. Klasse finde ich auch die aufgerollten Spanngurte, wo bekommst du die Spanngurte den her?

Grüße Daniel
DK Logistics

nach oben springen

#25

RE: Schweres Plastik von Martin Mayer

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 15.12.2014 20:22
von scan1 | 977 Beiträge | 987 Punkte

Hallo Martin,
Was es bis jetzt schon zu sehen gibt, sind alles Fahrzeuge der Spitzenklasse. Einfach traumhaft wie viele Details man da bestaunen kann. Modellbau von erster Sahne.

Am meisten gefällt mir immer noch die österreichische Berg Ziege für 11000€.

Gruß aus Leogang

Erich


nach oben springen






Nach oben

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: entlebucher76
Forum Statistiken
Das Forum hat 3348 Themen und 101226 Beiträge.

disconnected Bauna-Chat Mitglieder Online 0

Impressum & Copyright 2011-2014 © Offroadfreunde-Nord.de | Designer Name Designer der Seite | Manager Name Designer der Seite


Xobor Forum Software © Xobor