#76

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 22.10.2009 21:29
von Andy van de Moor (gelöscht)
avatar

Moin Roland
Ohje,da lag Ich mit Meinen 200 Stunden total daneben,,sorry
Ich bin einfach nur echt begeistert.Für Schwere Brocken hab Ich auch so einiges über,habe damals alle Schwertransporter von Kibri gebaut und auch umgebaut.
Ich sollte auch zwschen durch mal wieder einen bauen.
Andy

nach oben springen

#77

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 23.10.2009 10:17
von modellwurm • Admin | 1.072 Beiträge | 1099 Punkte

Moin@ all,
erstmal vielen Dank für eure lobenden Komentare. Ja, dieses Modell hat viel Zeit und Nerven gekostet. Aber, da musse duuurchWer A.. sagt muss auch ..schloch sagen. Ob ich mir das heute nochmal antun würde, weiß ich wirklich nicht.

Jetzt noch das letzte Fahrzeug der blauen Wikinger auf dem Dio. Wenig beachtet, aber bei Schwertransporten ab einer bestimmten Größe vorgeschrieben. Das Begleitfahrzeug BF3. Das Modell ist eigentlich nur ein Farbumbau, basierend auf einem Herpa-Sprinter. Es entspricht dem seinerzeit eingesetztem BF3 von Dansk-Specialtransport

Angefügte Bilder:

Gruß aus der Pfalz
Roland

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche,
sondern das Weitergeben des Feuers

nach oben springen

#78

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 25.10.2009 19:29
von dedeDavid07 (gelöscht)
avatar

Hey Roland

Schau ma hab ich auch einen von,nur der Rest liegt noch im Schrank nicht ganz fertig.

Torsten

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#79

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 25.10.2009 19:31
von fischbomber (gelöscht)
avatar

Hi Roland,

na, bei Dir passt eben auch stets das Drumherum....


Grüssle

Mario

nach oben springen

#80

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 25.10.2009 20:39
von Modellautosammler (gelöscht)
avatar

Hallo Roland,

schaut sehr gut aus was du da zeigst, einzig der Warnlichtbalken auf dem BF 3 sieht etwas komisch aus. Was ist das für ein Hersteller?

nach oben springen

#81

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 26.10.2009 10:33
von modellwurm • Admin | 1.072 Beiträge | 1099 Punkte

Die Modelle auf dem Dio haben fast alle funktionierende Rundumkennleuchten, ich wollte da mal was ausprobieren. Der Warnlichtbalken ist von Viessmann. OK, das Ding sieht etwas seltsam aus, nur war zu der Zeit als das Modell entstand kein besserer zu bekommen. Für die beiden Zugmaschinen auf dem Dio habe ich Birnchen aus dem N- Sektor verwendet, da fällt es nicht ganz so auf.


Gruß aus der Pfalz
Roland

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche,
sondern das Weitergeben des Feuers

nach oben springen

#82

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 26.10.2009 23:21
von scan-trucking • Site-Admin | 5.239 Beiträge | 5245 Punkte

Hallo Roland,
auch das kleine "Beiwerk" ist Dir gelungen
und die Erklärung mit der Beleuchtung bei dem Warnlichtbalken ist
jetzt auch verständlich,wobei ich zu gerne das Dio mal live sehen würde.

Gruß

Matze


===== LUDWIG-LOGISTIK GmbH =====
Scan-Trucking-Hamburg,Hansa-Log /Hamburg-Bremen
& PTL (Pfälzische-Transport-Logistik)
www.scan-trucking-hamburg.de.tl
-----MEMBER OF NORDIC PARTNERS------

nach oben springen

#83

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 07.11.2009 13:56
von V8 Power (gelöscht)
avatar

Hallo Roland,

hab mir jetzt die letzten 30 Minuten deine Schwertransporter angesehen und bin durch die Bank von deiner Detailliebe fasziniert. Das Thema "Schwertransport" wird, zumindest im Modellbau, nie mein Fachgebiet werden aber auf weitere Modelle von dir freue ich mich schon sehr.

MfG
Michael

nach oben springen

#84

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 26.12.2009 10:14
von ma-will (gelöscht)
avatar

Guten Morgen Roland,

es ist schön nicht mehr alleine die Schwerlastbranche hier zu vertreten. Auch Peter Aschauer mit "PAT" hat ja nun den Weg hierher gefunden. Wir sollten uns einmal den Spaß erlauben und mit einer kompletten Windkraftanlage den kommenden Truckstop oder das Logisticzentrum lahm zulegen. Das wäre alleine schon fototechnisch eine Herausforderung, da ja hier dann alles etwas länger ist wie 18m.
Auch ich bin wie die anderen Kollegen auch immer sehr erfreut über deine doch sehr sehr detalierten Nordmänner die du hier postest. Und würde mich über weitere Exponate aus deiner Werkstatt freuen.

Noch einen schönen letzten Weihnachtsfeiertag und weiter immer etwas Kleber und Lack im Haus

Gruß

zuletzt bearbeitet 26.12.2009 10:17 | nach oben springen

#85

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 26.12.2009 12:41
von PAtransporte | 574 Beiträge | 584 Punkte

Mahlzeit Matthias, da bin ich gerne dabei!
Möchte dann die augen unserer Kollegen sehen wenn nichts mehr geht

Gruß Peter


Einer vom LMS (Ludwigsburger Modellautostammtisch)

zuletzt bearbeitet 26.12.2009 13:09 | nach oben springen

#86

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 26.12.2009 16:54
von tom123 (gelöscht)
avatar

Nabend Matthias,

die Idee ist echt mal Klasse. Wenn man sowas mit Dolly und Nachläufer fahren kann bin ich dabei. Wäre sicher ein absolut geniales Bild.

mfg michael

nach oben springen

#87

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 27.12.2009 00:33
von fischbomber (gelöscht)
avatar

Hallo miteinander,

ja, zu so einer Aktion wäre ich doch gerne auch bereit, da können wir mal drüber reden....

Peter, ich würde mich ja sowas von freuen, wenn der LMS auch zum BAUNA-Treffen mit anreisen würde, ich muß da mal mit German drüber reden, noch sind ca. 15 Meter im Saal zu vergeben....


Grüssle

Mario

nach oben springen

#88

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 27.12.2009 13:16
von Actros 4160 (gelöscht)
avatar

Zitat von tom123
Nabend Matthias,

die Idee ist echt mal Klasse. Wenn man sowas mit Dolly und Nachläufer fahren kann bin ich dabei. Wäre sicher ein absolut geniales Bild.

mfg michael



Tachen,

mit entsprechenden Adaptern ist alles möglich, aber das wäre dann ein neuer Thread...

Ich würde mich durchaus auch beteiligen,

Alex

nach oben springen

#89

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 08.01.2010 10:43
von modellwurm • Admin | 1.072 Beiträge | 1099 Punkte

Moin,
nach einer technikbedingten Pause (Rechnerabsturz), noch was von den blauen aus Dänemark. Vorbild ist eine MAN 41-502 8x4 Zugmaschine von Dansk-Specialtransport.
Das Modell ist zusammen mit der Seitenträgerbrücke von Dansk vor etwa 6 Jahren entstanden. Bis auf die Fahrwerksverlängerung und einige selbstgeschnitzte Teile eigentlich ein recht einfacher Umbau.

Angefügte Bilder:

Gruß aus der Pfalz
Roland

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche,
sondern das Weitergeben des Feuers

nach oben springen

#90

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 08.01.2010 12:07
von dedeDavid07 (gelöscht)
avatar

Moin Roland,

Ein gesundes Neues mein Freund,
wieder mal ein sehr schickes Modell aus deiner Hand ich bin begeistert,es schaut auf den Bilder auch sehr gut aus.
Doch im orginal noch um einiges besser,einfach top.

Torsten

nach oben springen

#91

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 08.01.2010 12:35
von ma-will (gelöscht)
avatar

Hallo Roland,

meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht! Einfach rundherum eine sehr gelungene Vorstellung des dänischen MAN. Mann kann auch wenn du sagst es war ein recht einfacher Umbau das eine oder andere feine Detail sehen. So das man sieht das da viel Detailliebe drinnen steckt. Vielen Dank für denn modellbauerischen Augenschmauß.

zuletzt bearbeitet 09.01.2010 00:17 | nach oben springen

#92

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 16.01.2010 22:26
von scan-trucking • Site-Admin | 5.239 Beiträge | 5245 Punkte

Hallo Roland,
auch der alte "Old School" MAN im Dänischen Design kommt mit den ganzen
Details sehr gut rüber und verdient meinen vollsten

Gruß

Matze


===== LUDWIG-LOGISTIK GmbH =====
Scan-Trucking-Hamburg,Hansa-Log /Hamburg-Bremen
& PTL (Pfälzische-Transport-Logistik)
www.scan-trucking-hamburg.de.tl
-----MEMBER OF NORDIC PARTNERS------

nach oben springen

#93

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 16.01.2010 22:33
von Andy van de Moor (gelöscht)
avatar

Moin
Man den hab ganz übersehn.
Roland,der gute MAN ist Dir super gelungen.
Die Front und Heckansicht ist echt schön.Da passt alles
Klasse arbeit
Andy

nach oben springen

#94

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 16.01.2010 22:35
von Wotin (gelöscht)
avatar

Hallo Roland

Kann mich meinen Vorredner nur anschließen

nach oben springen

#95

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 17.01.2010 14:28
von Bene • Admin | 5.723 Beiträge | 5741 Punkte

Wei Roland,
wie immer ein klasse Modell.
Ich konnte ja einige deiner Modelle in gau Algesheim betrachten. Die sind durch die Bank weg einfach klasse.

Gruß

Bene


'Hebt man seinen Blick,so sieht man keine Grenzen.'
Weisheit aus Japan

nach oben springen

#96

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 17.01.2010 14:35
von Modellautosammler (gelöscht)
avatar

Hallo Roland,

wie nicht anders von dir gewohnt, finde ich auch dieses Fahrzeug wieder ein richtiges Schmuckstück, gefällt mir sehr gut der Umbau.

nach oben springen

#97

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 17.01.2010 14:56
von V8 Power (gelöscht)
avatar

Hallo in die Pfalz,

der MAN, modellbautechnisch top gearbeitet, sieht mit dem flachen Dach i.v.m. dem Schwerlastfahrgestell irgendwie ziemlich bullig aus. Auch die grobstollige Bereifung der etwas älteren Bereifung von Herpa, die du auf den Antreibsachsen verwendet hast wirken auf dem Foto super. Nur die Felgen der beiden Lenkachsen könnten noch ein paar 0,8mm grosse Löcher vertragen.

MfG aus Unterfranken
Michael

nach oben springen

#98

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 17.01.2010 15:11
von BlueMule | 3.157 Beiträge | 3159 Punkte

DER MAN sieht echt schick aus. Super gebaut und echt klasse gemacht mit den Details


Von der Ostsee,bis zum Mittelmeer, fahren wir nur im Nahverkehr.

----------------------------------------
Maik Löffler Trucking
Internationale Spedition und Fahrzeugbau
39524 Sandau/Elbe

http://www.youtube.com/watch?v=VpCWOZkdmhQ

http://www.youtube.com/watch?v=2IsG70v-pK8

http://www.youtube.com/watch?v=S1Q-kVIJkD4

nach oben springen

#99

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 21.01.2010 22:05
von heinzi42 (gelöscht)
avatar

Hallo

Das sind mal wirklich "schwere Brocken". Die Zugmaschinen strotzen geradezu vor Kraft. Wunderschön gebaute Fahrzeuge, mein Kompliment.

Gruß Heinzi

nach oben springen

#100

RE: Schweres Eisen von modellwurm

in Nachbau nach realen Vorbildern Schwerlast 21.01.2010 22:11
von truckerkalle (gelöscht)
avatar

Hallo
Die Zugmaschine gefällt mir richtig gut, super geiler MAN !!
Nur die Spiegel sind ja völlig falsch.

nach oben springen






Nach oben

Besucher
3 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: entlebucher76
Forum Statistiken
Das Forum hat 3348 Themen und 101229 Beiträge.

disconnected Bauna-Chat Mitglieder Online 3

Impressum & Copyright 2011-2014 © Offroadfreunde-Nord.de | Designer Name Designer der Seite | Manager Name Designer der Seite


Xobor Forum Software © Xobor